reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Herbert und Horst - Die Enten-Agenten: Codename Blaufeder
Band 2
Gabriele Rittig

12,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Gabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. In ihrer Kindheit verbringt sie die Wochenenden im Rax/Semmeringgebiet, wo sie zusammen mit ihren beiden Brüdern viele Eindrücke sammelt, die sich später in ihren Büchern wiederfinden. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien und bleibt dort, bis die dritte Tochter geboren wird. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Unter anderem entstehen die Erfolgsserien "Anziehende Geschichten", "Mission Zeitreise", "Mythania" sowie Bücher in der österreichischen Erstlesereihe "Lesezug".
Ihre interaktiven Lesungen führen sie in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.  

Lisa Forsch konnte schon früh Stift und Pinsel nicht aus der Hand legen. Am liebsten umgibt sie sich mit den unterschiedlichsten Geschichten, um daraus neue Inspiration für ihre Werke zu schöpfen. Sie lebt in Berlin.
Mehr über Lisa Forsch unter https://www.lisaforsch.com


AUTOR: Gabriele Rittig

Gabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. In ihrer Kindheit verbringt sie die Wochenenden im Rax/Semmeringgebiet, wo sie zusammen mit ihren beiden Brüdern viele Eindrücke sammelt, die sich später in ihren Büchern wiederfinden. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien und bleibt dort, bis die dritte Tochter geboren wird. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Unter anderem entstehen die Erfolgsserien "Anziehende Geschichten", "Mission Zeitreise", "Mythania" sowie Bücher in der österreichischen Erstlesereihe "Lesezug".
Ihre interaktiven Lesungen führen sie in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.  


ILLUSTRATOR: Lisa Forsch

Lisa Forsch konnte schon früh Stift und Pinsel nicht aus der Hand legen. Am liebsten umgibt sie sich mit den unterschiedlichsten Geschichten, um daraus neue Inspiration für ihre Werke zu schöpfen. Sie lebt in Berlin.
Mehr über Lisa Forsch unter https://www.lisaforsch.com


Ein neuer Fall für Herbert & Horst, die herrlich schrägen Enten-Agenten: Ihr streng geheimer Auftrag führt sie in die Tiefen des Amazonas-Regenwaldes. Dort leben die Blauaras, ganz besondere, aber auch ganz besonders bedrohte Papageien. Den Lebensraum dieser Vögel zu retten und sich dabei einer ausgewachsenen Anaconda oder auch einem herannahenden Bagger in den Weg zu stellen, lässt den beiden Enten-Agenten schon mal die Federn zu Berge stehen. Da ist allerhöchster Einsatz gefragt – ein großes Lesevergnügen!


Ein neuer Fall für Herbert & Horst, die herrlich schrägen Enten-Agenten: Ihr streng geheimer Auftrag führt sie in die Tiefen des Amazonas-Regenwaldes. Dort leben die Blauaras, ganz besondere, aber auch ganz besonders bedrohte Papageien. Den Lebensraum dieser Vögel zu retten und sich dabei einer ausgewachsenen Anaconda oder auch einem herannahenden Bagger in den Weg zu stellen, lässt den beiden Enten-Agenten schon mal die Federn zu Berge stehen. Da ist allerhöchster Einsatz gefragt - ein großes Lesevergnügen!


Rittig, GabrieleGabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. In ihrer Kindheit verbringt sie die Wochenenden im Rax/Semmeringgebiet, wo sie zusammen mit ihren beiden Brüdern viele Eindrücke sammelt, die sich später in ihren Büchern wiederfinden. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien und bleibt dort, bis die dritte Tochter geboren wird. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Unter anderem entstehen die Erfolgsserien "Anziehende Geschichten", "Mission Zeitreise", "Mythania" sowie Bücher in der österreichischen Erstlesereihe "Lesezug".Ihre interaktiven Lesungen führen sie in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.

Forsch, LisaLisa Forsch konnte schon früh Stift und Pinsel nicht aus der Hand legen. Am liebsten umgibt sie sich mit den unterschiedlichsten Geschichten, um daraus neue Inspiration für ihre Werke zu schöpfen. Sie lebt in Berlin. Mehr unter: lisaforsch.com

Über den Autor



Gabriele Rittig wurde 1971 in Wien geboren. In ihrer Kindheit verbringt sie die Wochenenden im Rax/Semmeringgebiet, wo sie zusammen mit ihren beiden Brüdern viele Eindrücke sammelt, die sich später in ihren Büchern wiederfinden. 1996 übernimmt sie die Leitung der englischen Bildagentur Pictor in Wien und bleibt dort, bis die dritte Tochter geboren wird. Im selben Jahr beginnt sie für ihre beiden älteren Töchter eine Geschichte zu schreiben. Anfangs noch ein Hobby, wird das Schreiben bald zur Leidenschaft und auch zu ihrem Hauptberuf. Unter anderem entstehen die Erfolgsserien "Anziehende Geschichten", "Mission Zeitreise", "Mythania" sowie Bücher in der österreichischen Erstlesereihe "Lesezug".
Ihre interaktiven Lesungen führen sie in Schulen im gesamten deutschsprachigen Raum. Es ist ihr ein Anliegen, Kindern die faszinierende Welt der Bücher und das Lesen als eine der wichtigsten Kompetenzen näherzubringen.  


Lisa Forsch konnte schon früh Stift und Pinsel nicht aus der Hand legen. Am liebsten umgibt sie sich mit den unterschiedlichsten Geschichten, um daraus neue Inspiration für ihre Werke zu schöpfen. Sie lebt in Berlin.
Mehr über Lisa Forsch unter https://www.lisaforsch.com


Klappentext



Ein neuer Fall für Herbert & Horst, die herrlich schrägen Enten-Agenten: Ihr streng geheimer Auftrag führt sie in die Tiefen des Amazonas-Regenwaldes. Dort leben die Blauaras, ganz besondere, aber auch ganz besonders bedrohte Papageien. Den Lebensraum dieser Vögel zu retten und sich dabei einer ausgewachsenen Anaconda oder auch einem herannahenden Bagger in den Weg zu stellen, lässt den beiden Enten-Agenten schon mal die Federn zu Berge stehen. Da ist allerhöchster Einsatz gefragt - ein großes Lesevergnügen!