reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Alice im Mongolenland
Kuckero, Ulrike

12,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Nein, Alice ist nicht adoptiert. Alice stammt auch nicht aus der Mongolei. Das hat Zoe nur gesagt, weil wieder mal jemand gefragt hat, warum ihre Schwester so anders aussieht. Doch nun sitzt der Gedanke in Alice fest: Sie will unbedingt dahin, wo sie glaubt herzukommen. Und zwar mit der ganzen Familie. Und was Alice sich einmal in den Kopf setzt, das wird auch geschehen ...

Zwillings-Geschichte zum Down-Syndrom - energiegeladen, witzig, liebevoll.
Ab 10 Jahren
Maja Bohn, geb. 1968, studierte an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Seit 2002 ist sie freiberufliche Illustratorin. I

Ulrike Kuckero studierte Literaturwissenschaft, Anglistik und Pädagogik und arbeitet heute als Grundschullehrerin. Sie schreibt schon seit ihrer Studienzeit, aber der Wunsch eigene Bücher zu veröffentlichen, musste zurückstehen, Familie und Beruf füllten die Zeit und das Leben randvoll. Heute sind die Töchter größer, der Hund stellt nicht mehr so viel Unsinn an, der PC macht die Arbeit leicht, also nichts wie ran! Das tägliche Leben mit Kindern in der Schule und zu Hause macht empfänglich für deren Sichtweise, Gefühle und Wünsche und liefert Geschichten über Geschichten!

Über den Autor



Ulrike Kuckero, geboren in Bremen, wollte bereits als Kind eine Schriftstellerin werden, die dicke Bücher schreibt. Dies jedoch gestaltete sich schwieriger als angenommen. Also ging sie zunächst in die Schule, um das Lesen und Schreiben richtig zu lernen. Sie erhielt Klavierunterricht und erwog Jahre später ein Musikstudium. Doch dann war ihr das Lesen von dicken Büchern wichtiger, und sie besuchte verschiedene Universitäten, um alles über deutsche und englische Literatur zu lernen. Der Musik blieb sie jedoch stets verbunden und fand überall ein Klavier, um darauf zu üben. Nach dem Studium in Kiel, New York und Hamburg kehrte sie nach Bremen zurück. Inzwischen ist es ihr gelungen, Bücher zu schreiben, allerdings nicht so dicke.


Klappentext



Nein, Alice ist nicht adoptiert. Alice stammt auch nicht aus der Mongolei. Das hat Zoe nur gesagt, weil wieder mal jemand gefragt hat, warum ihre Schwester so anders aussieht. Doch nun sitzt der Gedanke in Alice fest: Sie will unbedingt dahin, wo sie glaubt herzukommen. Und zwar mit der ganzen Familie. Und was Alice sich einmal in den Kopf setzt, das wird auch geschehen ...

Zwillings-Geschichte zum Down-Syndrom - energiegeladen, witzig, liebevoll.
Ab 10 Jahren


Ähnliche Artikel