reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Meilensteine der Psychologie
Die Geschichte der Psychologie nach Personen, Werk und Wirkung
Galliker, Mark & Klein, Margot & Rykart, Sibylle

22,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

Von Sokrates über Siegmund Freud bis Ulric Neisser führt dieser Band durch die Geschichte der Psychologie. Die guteLesbarkeit und eine klare Struktur machen das Buch sowohl für Studenten jedes Semesters als auch für den interessierten Laien zueinem wertvollen Hilfsmittel.Historisch gegliedert nach Epochen und ihren Autoren liefert dieser Band einen umfassenden Überblick über die Geschichte derPsychologie von ihren philosophischen Vorläufern in der Antike bis in die jüngste Gegenwart hinein, wobei er sich primär amHauptwerk der einzelnen Autoren orientiert. Schaukästen, die die Quintessenz der Theorien und die wichtigsten Begrifflichkeitenübersichtlich rekapitulieren, geben dem Buch eine didaktische Note; die Einordnung der Autoren in ihre jeweilige Wirkungsgeschichte weistihnen den adäquaten Ort in der langen Reihe psychologischer Meilensteine zu. Gut lesbar, klar strukturiert und sorgfältig inihrer Auswahl ist diese Psychologiegeschichte ein wertvolles Lesebuch für psychologisch Interessierte, Studenten und Fachleute, aber auchein unersetzliches Nachschlagewerk für das heimische Bücherregal.
Professor Dr. Mark Galliker (geb. 1948, Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Bern) lehrt an der Universität Bern Psychologiegeschichte und Gesprächsführung; seit Jahren hält er die Vorlesung zum Thema 'Emotion und Motivation'. Neben seiner Lehrtätigkeit ist er praktizierender Psychotherapeut FSP. Zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich der Theoretischen Psychologie und der Kommunikationspsychologie, im Kröner Verlag ist 2008 der Band 'Meilensteine der Psychologie' erschienen. Dipl. Soz. Margot Klein, geb. 1957, ist Leiterin der Beratungsstelle Viva in Mannheim. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Geschichte des Hebammenwesens und in der Biographiearbeit. Sibylle Rykart, geb. 1964, ist Geschäftsführerin der RIAC Informatik Ausbildungs-Center GmbH in Wettingen (Schweiz). Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit liegen in der Erwachsenenbildung.

Über den Autor



Prof. Mark Galliker, Psychotherapeut FSP, geb. 1948, lehrt Psychologiegeschichte und Gesprächsführung an der Universität Bern. Er hat zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich der Theoretischen Psychologie und der Kommunikationspsychologie verfasst./Dipl. Soz. Margot Klein, geb. 1957, ist Leiterin der Beratungsstelle Viva in Mannheim. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in der Geschichte des Hebammenwesens und in der Biographiearbeit./Sibylle Rykart, geb. 1964, ist Geschäftsführerin der RIAC Informatik Ausbildungs-Center GmbH in Wettingen (Schweiz). Die Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in der Erwachsenenbildung.


Klappentext



Historisch gegliedert nach Epochen und ihren Autoren liefert dieser Band einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Psychologie von ihren philosophischen Vorläufern in der Antike bis in die jüngste Gegenwart hinein, wobei er sich primär am Hauptwerk der einzelnen Autoren orientiert. Schaukästen, die die Quintessenz der Theorien und die wichtigsten Begrifflichkeiten übersichtlich rekapitulieren, geben dem Buch eine didaktische Note; die Einordnung der Autoren in ihre jeweilige Wirkungsgeschichte weist ihnen den adäquaten Ort in der langen Reihe psychologischer Meilensteine zu. Gut lesbar, klar strukturiert und sorgfältig in ihrer Auswahl ist diese Psychologiegeschichte ein wertvolles Lesebuch für psychologisch Interessierte, Studenten und Fachleute, aber auch ein unersetzliches Nachschlagewerk für das heimische Bücherregal.

leseprobe


Ähnliche Artikel