reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Chronik deutscher Schlüsseltexte
Literarischer Sachtexte von Luther bis Henning Richter
Stein, Hartmut

20,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

500 Jahre deutscher Geistesgeschichte aus dem Mund von Zeitgenossen: ein Buch zum Schmökern, Wiedererkennen, Erschrecken und Aufmerken.
500 Jahre deutscher Geistesgeschichte rekapituliert dieser Band, indem er rund 150 einflussreiche Werke und ihre Autoren vorstellt, die das Denken geprägt haben. Dabei stehen die Texte im Mittelpunkt, die über den eigentlichen Werken der Literatur gerne zu kurz kommen: literarische Sachtexte . Die wirkungsmächtigen Texte zu den verschiedensten Themen spiegeln die Verfassung ihrer Zeit wider und machen an nicht wenigen Stellen nachvollziehbarer, warum die Geschichte eine bestimmte Wendung genommen hat. Das Spektrum reicht von Luther bis H. Ritter und erfasst dabei so unterschiedliche Zeitdokumente wie Kants Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?, Knigges Über den Umgang mit Menschen, Clausewitz Vom Kriege, Marx und Engels Kommunistisches Manifest, Thomas Manns Betrachtungen eines Unpolitischen, Rosa Luxemburgs Briefe aus dem Gefängnis, Jüngers Kriegstagebücher, Adornos Minima moralia, Lorenz Das sogenannte Böse, Küngs Existiert Gott? und Reich-Ranickis Mein Leben.
Hartmut Stein studierte Germanistik und Romanistik, war Gymnasiallehrer (Wirtschaftsgymnasium) und Studiendirektor sowie Dozent an der Volkshochschule in Hamburg; Mitverfasser von Schulbüchern.

Über den Autor



Hartmut Stein studierte Germanistik und Romanistik, war Gymnasiallehrer (Wirtschaftsgymnasium) und Studiendirektor sowie Dozent an der Volkshochschule in Hamburg; Mitverfasser von Schulbüchern.

leseprobe


Ähnliche Artikel