reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Strömungsmaschinen
Hydraulische und thermische Kraft- und Arbeitsmaschinen
Klaus Menny

34,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Von den Grundlagen der Strömungstechnik bis zur Anwendung bei Pumpen, Turbinen und Verdichtern
Prof. Dipl.-Ing Klaus Menny lehrte an der Fachhochschule Hannover
Strömungsmaschinen überdecken mit ihren flüssigen und gasförmigen Betriebs- und Arbeitsmedien zwei Aggregatzustände. Dies lässt ihre Breite in den Anwendungsmöglichkeiten und ihre Vielgestaltigkeit in den Ausführungsformen ahnen. Im Strömungsmaschinenbau gehen Mechanik, Thermo- und Gasdynamik sowie die Konstruktionslehre Hand in Hand. Dem trägt das vorliegende Lehrbuch mit seinem Konzept Rechnung. Es leitet von den naturwissenschaftlichen Grundformeln anschaulich zu den spezifischen ingenieurwissenschaftlichen Kenntnissen über, die im Strömungsmaschinenbau Anwendung finden. Die fünfte Auflage enthält wichtige Aktualisierungen wie den Übergang von bar zu MPa sowie die Thermodynamischen Zustandsgrößen von Wasser und Wasserdampf nach IAPWS 97. Hierzu wurden zahlreiche Beispiel neuberechnet. Das Kapitel zu den Windkraftanlagen wurde aktualisiert, ebenso wie verschiedene Abbildungen wichtiger Strömungsmaschinen.
Gemeinsame Grundlagen der Strömungsmaschinen - Wasserturbinen - Dampfturbinen und Dampfkraftanlagen - Gasturbinen - Kreiselpumpen - Ventilatoren und Verdichter - Hydrodynamische Kupplungen und Wandler - Windräder und Propeller - Anhang
Sie bringen Bewegung in die Welt der Technik: Strömungsmaschinen
Sie bringen Bewegung in die Welt der Technik: Strömungsmaschinen

Proceedings of the First International Workshop on Lantibiotics, April 15-18, 1991, Physikzentrum Bad Honnef, F.R.G.
Gemeinsame Grundlagen der Strömungsmaschinen - Wasserturbinen - Dampfturbinen und Dampfkraftanlagen - Gasturbinen - Kreiselpumpen - Ventilatoren und Verdichter - Hydrodynamische Kupplungen und Wandler - Windräder und Propeller - Anhang
Prof. Dipl.-Ing Klaus Menny lehrte an der Fachhochschule Hannover

Über den Autor



Prof. Dipl.-Ing Klaus Menny lehrte an der Fachhochschule Hannover


Inhaltsverzeichnis



Gemeinsame Grundlagen der Strömungsmaschinen - Wasserturbinen - Dampfturbinen und Dampfkraftanlagen - Gasturbinen - Kreiselpumpen - Ventilatoren und Verdichter - Hydrodynamische Kupplungen und Wandler - Windräder und Propeller - Anhang


Klappentext



Strömungsmaschinen überdecken mit ihren flüssigen und gasförmigen Betriebs- und Arbeitsmedien zwei Aggregatzustände. Dies lässt ihre Breite in den Anwendungsmöglichkeiten und ihre Vielgestaltigkeit in den Ausführungsformen ahnen. Im Strömungsmaschinenbau gehen Mechanik, Thermo- und Gasdynamik sowie die Konstruktionslehre Hand in Hand. Dem trägt das vorliegende Lehrbuch mit seinem Konzept Rechnung. Es leitet von den naturwissenschaftlichen Grundformeln anschaulich zu den spezifischen ingenieurwissenschaftlichen Kenntnissen über, die im Strömungsmaschinenbau Anwendung finden. Die fünfte Auflage enthält wichtige Aktualisierungen wie den Übergang von bar zu MPa sowie die Thermodynamischen Zustandsgrößen von Wasser und Wasserdampf nach IAPWS 97. Hierzu wurden zahlreiche Beispiel neuberechnet. Das Kapitel zu den Windkraftanlagen wurde aktualisiert, ebenso wie verschiedene Abbildungen wichtiger Strömungsmaschinen.




Strömungsmaschinen überdecken mit ihren flüssigen und gasförmigen Betriebs- und Arbeitsmedien zwei Aggregatzustände. Dies lässt ihre Breite in den Anwendungsmöglichkeiten und ihre Vielgestaltigkeit in den Ausführungsformen ahnen. Im Strömungsmaschinenbau gehen Mechanik, Thermo- und Gasdynamik sowie die Konstruktionslehre Hand in Hand. Dem trägt das vorliegende Lehrbuch mit seinem Konzept Rechnung. Es leitet von den naturwissenschaftlichen Grundformeln anschaulich zu den spezifischen ingenieurwissenschaftlichen Kenntnissen über, die im Strömungsmaschinenbau Anwendung finden. Die fünfte Auflage enthält wichtige Aktualisierungen wie den Übergang von bar zu MPa sowie die Thermodynamischen Zustandsgrößen von Wasser und Wasserdampf nach IAPWS 97. Hierzu wurden zahlreiche Beispiel neuberechnet. Das Kapitel zu den Windkraftanlagen wurde aktualisiert, ebenso wie verschiedene Abbildungen wichtiger Strömungsmaschinen.

leseprobe


Ähnliche Artikel