reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Übungen zur Technischen Mechanik
Leitfäden der angewandten Mathematik und Mechanik - Teubner Studienbücher 23
Hans Heinrich Müller & Kurt Magnus

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

49,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit ca. 14 Werktage
Menge:

Übungen zur Technischen Mechanik

Seiten
Erscheinungsdatum
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Serienfolge
alternative Ausgabe
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Warengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Einführung.- 1. Vektoren.- 2. Stereo-Statik.- 3. Elasto-Statik.- 4. Fluid-Statik.- 5. Kinematik.- 6. Kinetik.
Die Technische Mechanik hat als Grundlagenfach der technischen Wissenschaften fiir die Ingenieurausbildung eine besondere Bedeutung. Für den Ingenieur kann das in Vorlesungen und durch Bücherstudium erarbeitete Wissen aber nur dann eine sichere Grundlage in der Berufspraxis sein, wenn er auch gleichzeitig die Arbeitsmethoden der Technischen Mechanik beherrscht. Die von der Physik bereitgestellten Grundlagen sind auf technische Probleme zumeist nicht unmittelbar anwendbar, weil man im all gemeinen erst über einen Abstraktionsprozeß den Zugang zur mathematischen Pro blembeschreibung finden kann. Die innige Verknüpfung der bei realen Problemen auftretenden physikalischen Grundvorgänge machen es dem Lernenden dabei oft schwer, seine theoretischen Kenntnisse zum systematischen Auffmden der Lösung anzuwenden. Diese Erfahrungen sind fiir uns entscheidend gewesen, mit dem Lehrbuch "Grundla gen der Technischen Mechanik" zugleich die vorliegenden "Übungen" herauszugeben. In den "Grundlagen" wird durch bewußtes Beschränken auf die ausfiihrliche Abhand lung und Darstellung der Grundgesetze eine feste Basis geschaffen, von der aus - frei von fachlicher Spezialisierung - der methodische Zusammenhang der Ergebnisse noch deutlich bleibt. Damit sind die "Grundlagen" als Arbeitshilfsmittel fiir diejenigen In genieure gedacht, die sich intensiv mit Mechanik beschäftigen müssen. In Bezug auf die Gliederung und den Aufbau sind die "Grundlagen" und die "Übungen" aufein ander abgestimmt. Unser Anliegen ist aber nicht nur, in den vorliegenden 136 Aufga ben zu jedem Problemkreis der Technischen Mechanik ein oder mehrere Anwendungs beispiele zum Einüben des in den "Grundlagen" Gebotenen zu behandeln, sondern mehr noch, die in der Mechanik üblichen Arbeitsmethoden deutlich zu machen.
Einführung.- 1. Vektoren.- 2. Stereo-Statik.- 3. Elasto-Statik.- 4. Fluid-Statik.- 5. Kinematik.- 6. Kinetik.
Prof. Dr. rer. nat. Dr.-Ing. Kurt Magnus lehrte Mechanik an der Technischen Universität München

Prof. Dr.-Ing. Hans Heinrich Müller-Slany lehrt Maschinendynamik an der Universität Duisburg-Essen

Inhaltsverzeichnis



Einführung.- 1. Vektoren.- 2. Stereo-Statik.- 3. Elasto-Statik.- 4. Fluid-Statik.- 5. Kinematik.- 6. Kinetik.


Klappentext



deutlich zu machen.