reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Geometrie
Eine Einführung für Ingenieure und Naturwissenschaftler
Gert Bär

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

32,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Geometrie

Produktbeschreibung

Prof. Dr. Gert Bär, Technische Universität Dresden
Dieses Lehrbuch knüpft bei den Schulkenntnissen an und hilft, vielfältige geometrische Formen und Vorgänge zu verstehen, zu gestalten, zu zeichnen und zu berechnen. In kurzer und prägnanter Darstellung enthält dieses Lehrbuch alles was Ingenieur-Studenten über Geometrie wissen sollten. Beispiele und Aufgaben erleichtern das Verständnis und bieten die Möglichkeit zur Selbstkontrolle.|Geometrische Modelle sind für die Gestaltung und computerunterstützte Berechnung von Mechanismen, Robotern, Maschienenelementen, Bauwerken oder Karosserien unentbehrlich. Dieses Lehrbuch knüpft an Schulkenntnisse an und hilft, vielfältige geometrische Formen und Vorgänge zu verstehen, zu gestalten, zu zeichnen und natürlich auch zu berechnen. Behandelt werden die Bewegungen und deren Zusammensetzungen, Abbildungen, Zentral- und Parallelprojektion. Der Leser wird bis zu den Grundmethoden der rechnergestützten Konstruktion von Kurven und Flächen, die in der Computergrafik und im CAGD benötigt werden, geführt und erarbeitet sich so ein solides Fundament an geometrischem Grundwissen.

Aus der analytischen Geometrie der Ebene - Grundbegriffe der analytischen Geometrie - Elementare Kurven und Flächen - Parallelprojektion - Zentralprojektion und projektiv erweiterte Räume - Koordinatentransformationen und Bewegungen - Abbildungen - Kurven - Weitere spezielle Flächen - Lösungen
Die nach modernen hochschulpädagogischen und fachlichen Prinzipien aufgebaute Lehrbuchreihe "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler" umfaßt den Soff in den Studienplänen vorgesehenen Lehrstoff für die Mathematikausbildung, bietet Möglichkeiten zur Vertiefung sowie Spezialisierung und ist darüber hinaus in der Weiterbildung einsetzbar. Ihr modularer Aufbau ermöglicht die Auswahl der für die jeweiligen Fachrichtungen notwendigen Bände und unterstützt die Individualisierung des Studiums. In Übereinstimmung mit neuen Entwicklungen und Anforderungen wird sie aktualisiert und thematisch erweitert. Autoren und Herausgeber sind erfahrene Hochschullehrer.

Analytische und konstruktive Geometrie
Analytische und konstruktive Geometrie
Using the simplest possible language, this guide examines channel flows in different geodynamic contexts and provides a fuller foundation in fluid mechanics for the intensely debated Dalhousie paper on coupled thermal-mechanical channel flow extrusion.

Dieses Buch vermittelt ein solides Fundament an geometrischem Grundwissen zu geometrischen Formen, deren Erzeugungsweisen und Eigenschaften sowie zu metrischen Beziehungen. Es behandelt elementare Bewegungen und deren Zusammensetzung und führt den Leser bis zu Abbildungen wie der Parallel- und Zentralprojektion und zu den Grundmethoden rechnergestützter Konstruktion von Kurven und Flächen, die in der Computergraphik und im CAD benötigt werden.
Aus dem Inhalt:
Aus der analytischen Geometrie der Ebene - Grundbegriffe der analytischen Geometrie - Elementare Kurven und Flächen - Parallelprojektion - Zentralprojektion und projektiv erweiterte Räume - Koordinatentransformationen und Bewegungen - Abbildungen - Kurven - Weitere spezielle Flächen - Lösungen
Prof. Dr. Gert Bär, Technische Universität Dresden

Über den Autor



Prof. Dr. Gert Bär, Technische Universität Dresden


Inhaltsverzeichnis



Aus der analytischen Geometrie der Ebene - Grundbegriffe der analytischen Geometrie - Elementare Kurven und Flächen - Parallelprojektion - Zentralprojektion und projektiv erweiterte Räume - Koordinatentransformationen und Bewegungen - Abbildungen - Kurven - Weitere spezielle Flächen - Lösungen


Klappentext



Dieses Lehrbuch knüpft bei den Schulkenntnissen an und hilft, vielfältige geometrische Formen und Vorgänge zu verstehen, zu gestalten, zu zeichnen und zu berechnen. In kurzer und prägnanter Darstellung enthält dieses Lehrbuch alles was Ingenieur-Studenten über Geometrie wissen sollten. Beispiele und Aufgaben erleichtern das Verständnis und bieten die Möglichkeit zur Selbstkontrolle.




Geometrische Modelle sind für die Gestaltung und computerunterstützte Berechnung von Mechanismen, Robotern, Maschienenelementen, Bauwerken oder Karosserien unentbehrlich. Dieses Lehrbuch knüpft an Schulkenntnisse an und hilft, vielfältige geometrische Formen und Vorgänge zu verstehen, zu gestalten, zu zeichnen und natürlich auch zu berechnen. Behandelt werden die Bewegungen und deren Zusammensetzungen, Abbildungen, Zentral- und Parallelprojektion. Der Leser wird bis zu den Grundmethoden der rechnergestützten Konstruktion von Kurven und Flächen, die in der Computergrafik und im CAGD benötigt werden, geführt und erarbeitet sich so ein solides Fundament an geometrischem Grundwissen.

leseprobe