reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Hochfrequenzmesstechnik
Verfahren und Messsysteme
Manfred Thumm & Werner Wiesbeck & Stefan Kern

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

44,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit ca. 14 Werktage
Menge:

Hochfrequenzmesstechnik

Produktbeschreibung

Prof. Dr. rer. nat. Manfred Thumm, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe
Prof. Dr.-Ing. Werner Wiesbeck, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe
Dr.-Ing. Stefan Kern, Bosch Telecom Backnang
Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Hochfrequenztechnik sind Kommunikation, Sensorik, Fernerkundung, Radar und industrielle Heiztechnik. Die dazugehörige Messtechnik wird hier für Komponenten, Baugruppen, Subsysteme und Systeme vor allem im Mikrowellenbereich eingesetzt. Das Buch deckt alle grundlegenden Bereiche der aktuellen Hochfrequenzmesstechnik ab, wobei besonders darauf geachtet wurde, diejenigen Messsysteme und -methoden vorzustellen, denen man auch in der modernen Praxis begegnet.
Messgeneratoren ? Leistungsmessung ? Frequenzmessung ? Hochfrequenz-Spektralanalysatoren ? Hochfrequenzmessungen in der Modulationsebene ? Phasenrauschmesstechnik ? Lineare Netzwerkanalyse ? Antennenmesstechnik
In der heutigen vernetzten und von vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten geprägten Welt kommt der Hochfrequenztechnik, und damit auch der zugehörigen Messtechnik, steigende Bedeutung zu. Wichtige Anwendungsgebiete neben Kommunikation und Datenübertragung sind Sensorik, Fernerkundung, Radar und industrielle Heiztechnik. Die Messtechnik wird hier für Komponenten, Baugruppen, Subsysteme und Systeme im Frequenzbereich von einigen MHz bis in den Millimeterwellenbereich eingesetzt, mit Schwerpunkt im Mikrowellenbereich. Das Buch deckt alle grundlegenden Bereiche der aktuellen Hochfrequenzmesstechnik ab, wobei besonders darauf geachtet wurde, diejenigen Messsysteme und -methoden vorzustellen, denen man auch in der modernen Praxis begegnet. Es wendet sich an Studenten der Elektrotechnik und Physik, aber auch an Ingenieure und Wissenschaftler in der Praxis. Der Leser sollte grundlegende Kenntnisse über die Hochfrequenztechnik besitzen, die benötigten mathematischen Grundlagen gehen jedoch nicht über einfache Zusammenhänge der Fouriertransformation hinaus.
"... Das vorliegende Werk wendet sich an Studenten der Elektrotechnikund Physik im 2. Studienabschnitt, es bietet aber auch Ingenieuren in der Praxis nützliche Hinweise. Anschauliche Erklärungen werden so gut wie immer mathematischen Abhandlungen vorgezogen, dennoch sollte der leser grundlegende Kenntnisse der Hochfrequenztechnik und der Fouriertransformationen besitzen." P. Kreuzgruber, e&i Elektrotechnik und Informationstechnik
Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Hochfrequenztechnik sind Kommunikation, Sensorik, Fernerkundung, Radar und industrielle Heiztechnik. Die dazugehörige Messtechnik wird hier für Komponenten, Baugruppen, Subsysteme und Systeme vor allem im Mikrowellenbereich eingesetzt. Das Buch deckt alle grundlegenden Bereiche der aktuellen Hochfrequenzmesstechnik ab, wobei besonders darauf geachtet wurde, diejenigen Messsysteme und -methoden vorzustellen, denen man auch in der modernen Praxis begegnet.
Aus dem Inhalt:
- Messgeneratoren:Baugruppen, Blockschaltbilder, Ausgangsspektren
- Leistungsmessung: Fehlerquellen, Messwandler. modulierte Signale und Pulse
- Frequenzmessung: mechanische und digitale Messung, Mikrowellen-Frequenzzähler
- Hochfrequenz-Spektralanalysatoren: Grundlagen, Aufbau, Grenzen der Messdynamik
- Messungen in der Modulationsebene: der Frequenz- und Zeitintervall-Analysator
- Phasenrauschmesstechnik: Ursachen, Beschreibung und Messung des Phasenrauschens
- Lineare Netzwerkanalyse: Grundlagen, vektorielle Analyse, skalare Analyse
- Antennenmesstechnik: Messstrecke und Messumgebung, Richtcharakteristik und Gewinn
"... Das vorliegende Werk wendet sich an Studenten der Elektrotechnikund Physik im 2. Studienabschnitt, es bietet aber auch Ingenieuren in der Praxis nützliche Hinweise. Anschauliche Erklärungen werden so gut wie immer mathematischen Abhandlungen vorgezogen, dennoch sollte der leser grundlegende Kenntnisse der Hochfrequenztechnik und der Fouriertransformationen besitzen." (P. Kreuzgruber, e&i Elektrotechnik und Informationstechnik)
Prof. Dr. rer. nat. Manfred Thumm, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe
Prof. Dr.-Ing. Werner Wiesbeck, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe
Dr.-Ing. Stefan Kern, Bosch Telecom Backnang

Über den Autor



Prof. Dr. rer. nat. Manfred Thumm, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe; Prof. Dr.-Ing. Werner Wiesbeck, Leiter des Institutes für Höchstfrequenztechnik und Elektronik, Universität Karlsruhe; Dr.-Ing. Stefan Kern, Bosch Telecom Backnang


Inhaltsverzeichnis



Messgeneratoren - Leistungsmessung - Frequenzmessung - Hochfrequenz-Spektralanalysatoren - Hochfrequenzmessungen in der Modulationsebene - Phasenrauschmesstechnik - Lineare Netzwerkanalyse - Antennenmesstechnik


Klappentext



Die wichtigsten Anwendungsgebiete der Hochfrequenztechnik sind Kommunikation, Sensorik, Fernerkundung, Radar und industrielle Heiztechnik. Die dazugehörige Messtechnik wird hier für Komponenten, Baugruppen, Subsysteme und Systeme vor allem im Mikrowellenbereich eingesetzt. Das Buch deckt alle grundlegenden Bereiche der aktuellen Hochfrequenzmesstechnik ab, wobei besonders darauf geachtet wurde, diejenigen Messsysteme und -methoden vorzustellen, denen man auch in der modernen Praxis begegnet.