reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Verteilte PC-Betriebssysteme
Informatik & Praxis
Traub, Stefan

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

54,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit ca. 14 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Überblick über PC-Betriebssysteme (MS-DOS, Windows, Windows-NT, Mac-OS, Linux) - Netzwerkintegration - Entfernte Dateisysteme - Prozesse - Speicherverwaltung - Kommunikationsdienste (Sockets, Named-Pipes, RPC) - Objektdienste (DCOM, Java RMI) - Namensdienste - Verzeichnisdienste - Internet - Sicherheit
Das vorliegende Buch beschreibt die wichtigsten auf PC's verfügbaren Betriebssysteme und deren Fähigkeiten zum Aufbau eines verteilten Systems. Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei eindeutig auf Windows-NT, da dieses System die meiste Unterstützung zum Aufbau eines Verteilten Systems bietet. Angesprochen werden aber auch andere Systeme von MS-DOS, Novell über Apple-Macintosh bis Linux. Es werden die wichtigsten Prinzipien von Kommunikationsdiensten, Remote-Procedure-Calls bis zu DCOM beschrieben. Erg nzt wird das ganze durch die Integration des Internets in die verschiedenen Systeme, inklusive der Nutzung neuerer Technologien wie Java und Active-Server-Pages. In jedem Kapitel finden sich entsprechende Beispielprogramme, um die aufgezeigten Techniken praktisch anzuwenden.
Zu Beginn der PC-Entwicklung wurden PC's hauptsachlich zum Zwecke des gemeinsa men Nutzens von Dateien und Druckern vernetzt. Nicht zuletzt durch den EinfluB des In ternets werden mit Hilfe von PC's immer mehr client-/serverbasierte Infrastrukturen auf gebaut. Die auf den PC's verftigbaren Betriebssysteme bieten dazu unterschiedlichste Vn tersttitzungen zum Aufbau eines verteilten Systems. Das vorliegende Buch beschreibt dazu die wichtigsten auf PC's verftigbaren Betriebssy sterne und deren Fiihigkeiten zum Aufbau eines verteilten Systems. Der Schwerpunkt des Buches liegt dabei eindeutig auf Windows-NT, da dieses System die meiste Vntersttitzung zum Aufbau eines verteilten Systems bietet. Angeprochen werden aber auch andere Sy sterne von MS-DOS, Novell tiber Apple-Macintosh bis Linux. Es werden die wichtigsten Prinzipien von Kommunikationsdiensten, Remote-Procedure-Calls bis zu DCOM be schrieben. Ergiinzt wird das ganze durch die Integration des Internets in die verschiedenen Systeme, inklusive der Nutzung neuerer Technologien wie Java und Active-Server-Pages. In jedem Kapitel finden sich entsprechende Beispielprograrnme, urn die aufgezeigten Techniken praktisch anzuwenden. Zielgruppe des Buches sind aIle, die sich mit den Moglichkeiten zum Aufbau von verteil ten Systemen auf Basis von gangigen PC-Betriebssystemen beschaftigen wollen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Programrnierung solcher Systeme. Das Buch entand auf Grund meiner gleichnamigen Vorlesung an der Vniversitat VIm und an der Fachhoch schule VIm. Ais Voraussetzung zum Verstiindnis sind Kenntnisse in C, C++ und in Grundlagen von Betriebssystemen empfehlenswert.
Überblick über PC-Betriebssysteme (MS-DOS, Windows, Windows-NT, Mac-OS, Linux) - Netzwerkintegration - Entfernte Dateisysteme - Prozesse - Speicherverwaltung - Kommunikationsdienste (Sockets, Named-Pipes, RPC) - Objektdienste (DCOM, Java RMI) - Namensdienste - Verzeichnisdienste - Internet - Sicherheit

Inhaltsverzeichnis



Überblick über PC-Betriebssysteme (MS-DOS, Windows, Windows-NT, Mac-OS, Linux) - Netzwerkintegration - Entfernte Dateisysteme - Prozesse - Speicherverwaltung - Kommunikationsdienste (Sockets, Named-Pipes, RPC) - Objektdienste (DCOM, Java RMI) - Namensdienste - Verzeichnisdienste - Internet - Sicherheit


Ähnliche Artikel