reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Systeme der Ver- und Entsorgung
Funktionen und räumliche Strukturen
Hans-Peter Tietz

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

54,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Planerische Gestaltung und technisches Knowhow - moderne Ver- und Entsorgung mit System
Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz, Universität Dortmund, Institut für Raumplanung, Fachgebiet Ver- und Entsorgungssysteme in der Raumplanung



Das neue Lehrbuch vermittelt technisches Knowhow für die planerische Gestaltung moderner Ver- und Entsorgungssysteme. Es erklärt alle Funktionen der technisch-materiellen Infrastrukturen und zeigt die Wirkung der wichtigsten Ver- und Entsorgungssysteme auf Raum und Umwelt.
Es gibt präzise Antworten auf Fragen, warum zum Beispiel bei der räumlichen Planung Ver- und Entsorgung als gemeinsames System behandelt werden sollen, Innenstädte von großen Anlagen außerhalb versorgt werden und kleine, dezentrale Systeme in bereits bestehenden Siedlungsstrukturen schwer durchzusetzen sind. Planer, aber auch Ingenieure einzelner Fachgebiete finden hier wertvolle Informationen, Tipps und Hinweise zur Integration ihrer Disziplin in das Gesamtsystem der Ver- und Entsorgung.

Ver- und Entsorgung als System - Stromversorgung - Wärmeversorgung - Wasserversorgung - Abwasserversorgung - Abfallentsorgung - Systemkoordination im Raum
"Der Autor schließt mit diesem Fachbuch eine Lücke, indem er für alle Fachdisziplinen die Grundlagen eines Einstiegs in die verschiedenen Ver- und Entsorgungssysteme liefert und über ein umfassendes Literaturverzeichnis den Zugang für eine Vertiefung in den jeweiligen Teilbereichen eröffnet. Das Buch [...] stellt damit ein vorzügliches Bindeglied zwischen den mit den Ver- und Entsorgungssystemen betrauten Disziplinen her."
fub ? Flächenmanagement und Bodenordnung 01/2008
Planerische Gestaltung und technisches Knowhow für eine moderne Ver- und Entsorgung
Planerische Gestaltung und technisches Knowhow für eine moderne Ver- und Entsorgung
Eingehend und detailliert stellen hier onkologisch erfahrene Radiologen ihr Wissen zur Verfügung: kompetent, umfassend und praxisnah mit klaren Statements. Sämtliche Methoden für jedes Organ. Alles rund um die radiologische Diagnostik. Ein Standardwerk...

Das neue Lehrbuch vermittelt technisches Knowhow für die planerische Gestaltung moderner Ver- und Entsorgungssysteme. Es erklärt alle Funktionen der technisch-materiellen Infrastrukturen und zeigt die Wirkung der wichtigsten Ver- und Entsorgungssysteme auf Raum und Umwelt.

Es gibt präzise Antworten auf Fragen, warum zum Beispiel bei der räumlichen Planung Ver- und Entsorgung als gemeinsames System behandelt werden sollen, Innenstädte von großen Anlagen außerhalb versorgt werden und kleine, dezentrale Systeme in bereits bestehenden Siedlungsstrukturen schwer durchzusetzen sind. Planer, aber auch Ingenieure einzelner Fachgebiete finden hier wertvolle Informationen, Tipps und Hinweise zur Integration ihrer Disziplin in das Gesamtsystem der Ver- und Entsorgung.
"Der Autor schließt mit diesem Fachbuch eine Lücke, indem er für alle Fachdisziplinen die Grundlagen eines Einstiegs in die verschiedenen Ver- und Entsorgungssysteme liefert und über ein umfassendes Literaturverzeichnis den Zugang für eine Vertiefung in den jeweiligen Teilbereichen eröffnet. Das Buch [...] stellt damit ein vorzügliches Bindeglied zwischen den mit den Ver- und Entsorgungssystemen betrauten Disziplinen her."
fub - Flächenmanagement und Bodenordnung 01/2008
Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz, Universität Dortmund, Institut für Raumplanung, Fachgebiet Ver- und Entsorgungssysteme in der Raumplanung






Über den Autor



Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Tietz, Universität Dortmund, Institut für Raumplanung, Fachgebiet Ver- und Entsorgungssysteme in der Raumplanung


Inhaltsverzeichnis



Ver- und Entsorgung als System - Stromversorgung - Wärmeversorgung - Wasserversorgung - Abwasserversorgung - Abfallentsorgung - Systemkoordination im Raum


Klappentext



Das neue Lehrbuch vermittelt technisches Knowhow für die planerische Gestaltung moderner Ver- und Entsorgungssysteme. Es erklärt alle Funktionen der technisch-materiellen Infrastrukturen und zeigt die Wirkung der wichtigsten Ver- und Entsorgungssysteme auf Raum und Umwelt.

Es gibt präzise Antworten auf Fragen, warum zum Beispiel bei der räumlichen Planung Ver- und Entsorgung als gemeinsames System behandelt werden sollen, Innenstädte von großen Anlagen außerhalb versorgt werden und kleine, dezentrale Systeme in bereits bestehenden Siedlungsstrukturen schwer durchzusetzen sind. Planer, aber auch Ingenieure einzelner Fachgebiete finden hier wertvolle Informationen, Tipps und Hinweise zur Integration ihrer Disziplin in das Gesamtsystem der Ver- und Entsorgung.




Das neue Lehrbuch vermittelt technisches Knowhow für die planerische Gestaltung moderner Ver- und Entsorgungssysteme. Es erklärt alle Funktionen der technisch-materiellen Infrastrukturen und zeigt die Wirkung der wichtigsten Ver- und Entsorgungssysteme auf Raum und Umwelt.

Es gibt präzise Antworten auf Fragen, warum zum Beispiel bei der räumlichen Planung Ver- und Entsorgung als gemeinsames System behandelt werden sollen, Innenstädte von großen Anlagen außerhalb versorgt werden und kleine, dezentrale Systeme in bereits bestehenden Siedlungsstrukturen schwer durchzusetzen sind. Planer, aber auch Ingenieure einzelner Fachgebiete finden hier wertvolle Informationen, Tipps und Hinweise zur Integration ihrer Disziplin in das Gesamtsystem der Ver- und Entsorgung.

leseprobe