reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Tensorrechnung
Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler, Ökonomen und Landwirte
Hans Karl Iben

Print on Demand - Dieser Artikel wird für Sie gedruckt!

27,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Dieses Produkt wird für Sie gedruckt, Lieferzeit 5-6 Werktage
Menge:

Tensorrechnung

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Abbildungen
alternative Ausgabe
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Warengruppe
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Dieses Lehrbuch wendet sich vor allem an Ingenieur- und Physikstudenten. Ausgehend von den Gesetzen der Vektorrechnung werden die beliebigen Grundsysteme eingeführt, auf denen die weiteren Darstellungen zur Tensorrechnung beruhen. Thematische Schwerpunkte sind der Wechsel des Bezugssystems, Tensoren 2. Stufe, Nabla-Operatoren und die Integralsätze. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungshinweisen komplettieren das Buch.
Tensorielle Aspekte der Vektoralgebra: Vektoren - Einführung beliebiger Grundsysteme: Das beliebige Grundsystem - Operationen in Komponentendarstellung - Tensoren: Tensoroperationen - Tensoren 2. Stufe - Die Punkttransformation - Die Hauptachsentransformation - Tensoren k-ter Stufe - Der antisymmetrische Tensor 3. Stufe - Der Kronecker-Tensor 6. Stufe - Beliebige ortsabhängige Koordinatensysteme - Wechsel zwischen Koordinatensystemen - Gradient, Divergenz und Rotation von Tensorfeldern - Beispiele für die Differentiationen von Tensorfeldern - Integralsätze - Eine Anwendung der Integralsätze - Lösungen und Lösungshinweise
Der vorliegende Band "Tensorrechnung" schließt die Lücke zwischen der in der Mathematik-Grundausbildung an den Fachhochschulen und Universitäten gebotenen Vektorrechnung und den Anwendungen der Tensorrechnung in der Physik und insbesondere in der Kontinuumsmechanik. Die Tensorrechnung wird - ausgehend von den bekannten Grundlagen der Vektorrechnung für beliebige Grundsysteme - ausführlich entwickelt. Das Buch wendet sich vorrangig an Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften, es wird aber auch zum Selbststudium empfohlen.
Dieses Hochschullehrbuch wendet sich vor allem an Ingenieur- und Physikstudenten. Ausgehend von den Gesetzen der Vektorrechnung werden die beliebigen Grundsysteme eingeführt, auf denen die weiteren Darstellungen zur Tensorrechnung beruhen. Thematische Schwerpunkte sind der Wechsel des Bezugssystems, Tensoren 2. Stufe, Nabla-Operatoren und die Integralsätze. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungshinweisen komplettieren das Buch.
Der vorliegende Band "Tensorrechnung" schließt die Lücke zwischen der in der Mathematik-Grundausbildung an den Fachhochschulen und Universitäten gebotenen Vektorrechnung und den Anwendungen der Tensorrechnung in der Physik und insbesondere in der Kontinuumsmechanik. Die Tensorrechnung wird - ausgehend von den bekannten Grundlagen der Vektorrechnung für beliebige Grundsysteme - ausführlich entwickelt. Das Buch wendet sich vorrangig an Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften, es wird aber auch zum Selbststudium empfohlen.
Aus dem Inhalt:
1. Tensorielle Aspekte der Vektoralgebra
2. Einführung beliebiger Grundsysteme
- Das beliebige Grundsystem
- Operationen in Komponentendarstellung
3. Tensoren
- Tensoroperationen
- Tensoren
2. Stufe
- Die Punkttransformation
- Die Hauptachsentransformation
- Tensoren K-ter Stufe
- Der antisymmetrische Tensor
3. Stufe
- Der Kronecker-Tensor
6. Stufe
4. Beliebige ortsabhängigge Koordinatensysteme
- Wechsel zwischen Koordinaten
Gradient, Divergenz und Rotation von Tensorfeldern
Beispiele für die Differentiation von Tensorfeldern
- Integralsätze
- Eine Anwendung der Integralsätze
5. Lösungen und Lösungshinweise

Inhaltsverzeichnis



Tensorielle Aspekte der Vektoralgebra: Vektoren - Einführung beliebiger Grundsysteme: Das beliebige Grundsystem - Operationen in Komponentendarstellung - Tensoren: Tensoroperationen - Tensoren 2. Stufe - Die Punkttransformation - Die Hauptachsentransformation - Tensoren k-ter Stufe - Der antisymmetrische Tensor 3. Stufe - Der Kronecker-Tensor 6. Stufe - Beliebige ortsabhängige Koordinatensysteme - Wechsel zwischen Koordinatensystemen - Gradient, Divergenz und Rotation von Tensorfeldern - Beispiele für die Differentiationen von Tensorfeldern - Integralsätze - Eine Anwendung der Integralsätze - Lösungen und Lösungshinweise


Klappentext



Dieses Lehrbuch wendet sich vor allem an Ingenieur- und Physikstudenten. Ausgehend von den Gesetzen der Vektorrechnung werden die beliebigen Grundsysteme eingeführt, auf denen die weiteren Darstellungen zur Tensorrechnung beruhen. Thematische Schwerpunkte sind der Wechsel des Bezugssystems, Tensoren 2. Stufe, Nabla-Operatoren und die Integralsätze. Zahlreiche Aufgaben mit Lösungshinweisen komplettieren das Buch.

leseprobe


Ähnliche Artikel