reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Das hat alles nichts mit mir zu tun
Eine Liebesinventur. Deutsche Erstausgabe
Sabolo, Monica

14,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Lieferzeit 2-3 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Eines Tages sitzt ihr ein neuer Kollege gegenüber. Vollendet lässig und mit einer feuerroten Vespa vor der Tür. Nach einigen weinseligen Abenden, einem Trip nach Cannes und Hunderten SMS ist es um Monica geschehen: große Gefühle! Doch als völlig unerwartet eine Andere hinter ihm auf dem Roller sitzt, steht sie im Regen.Fest entschlossen, der Sache - sich, ihm, dem Beziehungsscheitern - auf den Grund zu gehen, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Spurensuche, durchforstet Pariser Gassen nach dem roten Roller, ihren Posteingang nach Zeichen, die elterlichen Fotoalben nach ihrer Vorgeschichte, sie konsultiert halbseidene Wahrsager und tote Schriftsteller. Und ganz plötzlich ist Monica dem Rätsel der Liebe auf der Spur.
»...ein zauberhaftes Büchlein über Liebe und Verlassenwerden.«
Verena Carl, petra 11/2014
Sabolo, Monica
Monica Sabolo, geboren 1971 in Mailand, ist Journalistin und Schriftstellerin. Für ihren autobiographischen Roman Das hat alles nichts mit mir zu tun erhielt sie den Prix de Flore. Kurz darauf kündigte sie ihren Job als Chefredakteurin der Zeitschrift Grazia, um Drehbücher zu schreiben. Sabolo lebt in Paris.

Über den Autor



Monica Sabolo, geboren 1971 in Mailand, ist Journalistin und Schriftstellerin. Für ihren autobiographischen Roman Das hat alles nichts mit mir zu tun erhielt sie den Prix de Flore. Kurz darauf kündigte sie ihren Job als Chefredakteurin der Zeitschrift Grazia, um Drehbücher zu schreiben. Sabolo lebt in Paris.


Klappentext



Eines Tages sitzt ihr ein neuer Kollege gegenüber. Vollendet lässig und mit einer feuerroten Vespa vor der Tür. Nach einigen weinseligen Abenden, einem Trip nach Cannes und Hunderten SMS ist es um Monica geschehen: große Gefühle! Doch als völlig unerwartet eine Andere hinter ihm auf dem Roller sitzt, steht sie im Regen.

Fest entschlossen, der Sache - sich, ihm, dem Beziehungsscheitern - auf den Grund zu gehen, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Spurensuche, durchforstet Pariser Gassen nach dem roten Roller, ihren Posteingang nach Zeichen, die elterlichen Fotoalben nach ihrer Vorgeschichte, sie konsultiert halbseidene Wahrsager und tote Schriftsteller. Und ganz plötzlich ist Monica dem Rätsel der Liebe auf der Spur.




Das ideale Geschenk für die beste Freundin
Das Gegenmittel bei Liebeskummer unheimlich klug und ansteckend komisch!
»Sabolo erzählt so unglaublich heiter und vergnüglich, dass man die ganze Tragik vergisst.« David Foenkinos, Paris Match
»Niemand hat Sie je so liebevoll gefoltert.« Frédéric Beigbeder
Ausgezeichnet mit dem Prix de Flore
Der Liebling der französischen Presse
Aufwendig gestaltete Ausgabe mit zahlreichen Fotografien und Abbildungen

leseprobe


Ähnliche Artikel