reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Das Pazifische Kartell
Kriminalroman. Deutsche Erstausgabe
Mendoza, Elmer

8,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Lieferzeit 2-3 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Die Königin der Stripperinnen ist tot. Detective Edgar Mendieta, der in seinen besseren Tagen keine bloß platonische Beziehung zu der Edelprostituierten unterhielt, ermittelt in einer vom Drogenkrieg zerstörten Stadt. Doch die früheren Verehrer der Toten - Drogenhändler, korrupte Polizisten, FBI-Agenten - bringen ihn nicht weiter. Bis eine weitere schicksalsträchtige Frau aus Mendietas früherem Leben auftaucht: Samantha Valdés, inzwischen Chefin des legendären Pazifischen Kartells. Nur sie kann ihm helfen. Aber kann er ihr vertrauen?Zwischen dunkler Vergangenheit und heilloser Gegenwart - Detective Edgar Mendieta kämpft sich durch eine Welt, in der die Grenze zwischen Gut und Böse längst im Wüstenstaub versandet scheint.
Mendoza, Elmer
Elmer Mendoza wurde 1949 in Culiacán (Mexiko) geboren. Er ist Professor für Literatur an der Universität von Sinaloa und Autor von Erzählungen und Kriminalromanen, für die er zahlreiche Literaturpreise erhielt. Silber ist der erste Roman, der auf deutsch erscheint.

Strobel, Matthias
Matthias Strobel, geboren 1967, ist seit 1999 als freier Übersetzer für spanischsprachige Literatur und seit 2005 auch als Agent für lateinamerikanische Autoren tätig.

Über den Autor


Klappentext



Die Königin der Stripperinnen ist tot. Detective Edgar Mendieta, der in seinen besseren Tagen keine bloß platonische Beziehung zu der Edelprostituierten unterhielt, ermittelt in einer vom Drogenkrieg zerstörten Stadt. Doch die früheren Verehrer der Toten - Drogenhändler, korrupte Polizisten, FBI-Agenten - bringen ihn nicht weiter. Bis eine weitere schicksalsträchtige Frau aus Mendietas früherem Leben auftaucht: Samantha Valdés, inzwischen Chefin des legendären Pazifischen Kartells. Nur sie kann ihm helfen. Aber kann er ihr vertrauen?

Zwischen dunkler Vergangenheit und heilloser Gegenwart - Detective Edgar Mendieta kämpft sich durch eine Welt, in der die Grenze zwischen Gut und Böse längst im Wüstenstaub versandet scheint.




Für Leser von Don Winslow: der Wahnsinn des Drogenkriegs bedingungslos erzählt
»Niemand schildert die mexikanische Realität spannender als Elmer Mendoza.« El País


Ähnliche Artikel