reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Das Krokodil, das kommt aus Kiel
Onkel Theo erzählt 22 neue fast wahre Geschichten
Ebbertz, Martin

12,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Produktbeschreibung

Endlich ist es so weit: "Heute werdet ihr mal wieder was lernen!" Schnell setzen sich die Kinder zu Onkel Theo auf das grüne Sofa und dann legt er los mit seinen berühmten Lügengeschichten.
Onkel Theo erklärt, warum die babylonischen Sonnenbrillen aus Holz waren, wie aus den Weintauben die Lachmöwen wurden und warum das Gürteltier im Badezimmer so lange braucht, bis es fertig ist. Er erzählt vom spiegelverkehrten Pinguin, vom geheimen Nachtleben der Bäume und dem Fußballspiel der Tausendfüßler.
"So ein Quatsch!", rufen die Kinder. Da ist Onkel Theo immer erst ein bisschen beleidigt und möchte nie mehr eine Geschichte erzählen. Doch zum Glück überlegt er es sich jedes Mal wieder anders.

22 neue Geschichten, bei denen man nicht jedes Wort glauben muss.
Ebbertz, Martin
Martin Ebbertz, geboren 1962 in Aachen, aufgewachsen in der Eifel, studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte und arbeitet heute als Autor für Kinder und Erwachsene. Seine Bücher wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Martin Ebbertz lebt in Offerbach bei Frankfurt am Main.

Lechner, Maria
Maria Lechner, 1977 in München geboren, beschloss schon im Kindergarten, Illustratorin zu werden. Später studierte sie Kommunikationsdesign in Nürnberg und Salamanca, Spanien. Heute lebt sie in der Nähe von München. Sie zeichnet für verschiedene Verlage und freut sich über lustige Geschichten, wie die von Onkel Theo.

Über den Autor



Martin Ebbertz, geboren 1962 in Aachen, aufgewach­sen in der Eifel, studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte und arbeitet heute als Autor für Kinder und Er­wachsene. Seine Bücher wurden bereits mehrfach ausge­zeichnet. Martin Ebbertz lebt in Offerbach bei Frankfurt am Main.


Klappentext



Endlich ist es so weit: "Heute werdet ihr mal wieder was lernen!" Schnell setzen sich die Kinder zu Onkel Theo auf das grüne Sofa und dann legt er los mit seinen berühmten Lügengeschichten.

Onkel Theo erklärt, warum die babylonischen Sonnenbrillen aus Holz waren, wie aus den Weintauben die Lachmöwen wurden und warum das Gürteltier im Badezimmer so lange braucht, bis es fertig ist. Er erzählt vom spiegelverkehrten Pinguin, vom geheimen Nachtleben der Bäume und dem Fußballspiel der Tausendfüßler.

"So ein Quatsch!", rufen die Kinder. Da ist Onkel Theo immer erst ein bisschen beleidigt und möchte nie mehr eine Geschichte erzählen. Doch zum Glück überlegt er es sich jedes Mal wieder anders.




22 neue Geschichten, bei denen man nicht jedes Wort glauben muss.


Ähnliche Artikel