reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Gelati! Gelati!
99 Miniaturen
Tobias Premper & Martin Lechner

20,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

AUTOR: Tobias Premper

Tobias Premper (*1974) ist Grenzgänger zwischen den Medien. Er arbeitet im Bild-Text-Bereich (Stichwort Boxenbücher) und als Autor (Stichwort "Miniaturen"). Zuletzt erschienen: "Aber nur dieses eine Mal" (Steidl, 2020).

AUTOR: Martin Lechner

Martin Lechner (*1974) stand mit seinem Debüt "Kleine Kassa" auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2014. 2021 erschien sein neuer Roman "Der Irrweg" bei Residenz.
Mit einem Nachwort von Georg Klein.Die literarische Miniatur ist, wie ihr Name schon sagt, klein. Dennoch ist ihr Herz so groß, dass es allerhand aufzunehmen versteht. Ein bei Nacht schwarz die Hafenmauer hochleckendes Meer, zum Beispiel, oder traurig dumme Duschgesange, eine menschenfressende Couch, nachmittäglich stehengebliebene Musikschuluhren und Trauben, die weich sind wie der Mond. Aber der Reihe nach! Martin Lechner und Tobias Premper haben gemeinsam kurze Geschichten geschrieben. Auslöser waren störrisch steckengebliebene Texte, Fundstücke aus dem Satzteillager oder noch völlig ungekochte Notizen. Gemacht werden durfte damit nichts weniger als alles. Das ergab ein wildes Textetennis, in dessen Hinundhergesause die Frage der Urheberschaft zusehends verwischte. Am Ende war es gleichgültig, wer welche Sätze, Worte oder Buchstaben gestiftet hatte."Gelati! Gelati!" versammelt insgesamt 99 Miniaturen: 33 gemeinsam verfasste und jeweils 33 von Martin Lechner und 33 von Tobias Premper.
Mit einem Nachwort von Georg Klein.

Die literarische Miniatur ist, wie ihr Name schon sagt, klein. Dennoch ist ihr Herz so groß, dass es allerhand aufzunehmen versteht. Ein bei Nacht schwarz die Hafenmauer hochleckendes Meer, zum Beispiel, oder traurig dumme Duschgesange, eine menschenfressende Couch, nachmittäglich stehengebliebene Musikschuluhren und Trauben, die weich sind wie der Mond.
Aber der Reihe nach! Martin Lechner und Tobias Premper haben gemeinsam kurze Geschichten geschrieben. Auslöser waren störrisch steckengebliebene Texte, Fundstücke aus dem Satzteillager oder noch völlig ungekochte Notizen. Gemacht werden durfte damit nichts weniger als alles. Das ergab ein wildes Textetennis, in dessen Hinundhergesause die Frage der Urheberschaft zusehends verwischte. Am Ende war es gleichgültig, wer welche Sätze, Worte oder Buchstaben gestiftet hatte.
"Gelati! Gelati!" versammelt insgesamt 99 Miniaturen: 33 gemeinsam verfasste und jeweils 33 von Martin Lechner und 33 von Tobias Premper.
Premper, Tobias
Tobias Premper (*1974) ist Grenzgänger zwischen den Medien. Er arbeitet im Bild-Text-Bereich (Stichwort Boxenbücher) und als Autor (Stichwort "Miniaturen"). Zuletzt erschienen: "Aber nur dieses eine Mal" (Steidl, 2020).

Lechner, Martin
Martin Lechner (*1974) stand mit seinem Debüt "Kleine Kassa" auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2014. 2021 erschien sein neuer Roman "Der Irrweg" bei Residenz.

Über den Autor



Tobias Premper (*1974) ist Grenzgänger zwischen den Medien. Er arbeitet im Bild-Text-Bereich (Stichwort Boxenbücher) und als Autor (Stichwort "Miniaturen"). Zuletzt erschienen: "Aber nur dieses eine Mal" (Steidl, 2020).

Martin Lechner (*1974) stand mit seinem Debüt "Kleine Kassa" auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2014. 2021 erschien sein neuer Roman "Der Irrweg" bei Residenz.


Klappentext



Die literarische Miniatur ist, wie ihr Name schon sagt, klein. Dennoch ist ihr Herz so groß, dass es allerhand aufzunehmen versteht. Ein bei Nacht schwarz die Hafenmauer hochleckendes Meer, zum Beispiel, oder traurig dumme Duschgesa¿nge, eine menschenfressende Couch, nachmittäglich stehengebliebene Musikschuluhren und Trauben, die weich sind wie der Mond.
Aber der Reihe nach! Martin Lechner und Tobias Premper haben gemeinsam kurze Geschichten geschrieben. Auslöser waren störrisch steckengebliebene Texte, Fundstücke aus dem Satzteillager oder noch völlig ungekochte Notizen. Gemacht werden durfte damit nichts weniger als alles. Das ergab ein wildes Textetennis, in dessen Hinundhergesause die Frage der Urheberschaft zusehends verwischte. Am Ende war es gleichgültig, wer welche Sätze, Worte oder Buchstaben gestiftet hatte.
"Gelati! Gelati!" versammelt insgesamt 99 Miniaturen: 33 gemeinsam verfasste und jeweils 33 von Martin Lechner und 33 von Tobias Premper.




Mit einem Nachwort von Georg Klein