reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Assaf, S: Melodien des Lebens
Gedichte
Assaf, Simon Yussuf

12,80 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Assaf, S: Melodien des Lebens

Produktbeschreibung

Über den Autor



Simon Yussuf Assaf wurde 1938 im Libanon geboren. Er studierte Philosophie und Religionswissenschaften an der französischen Universität in Beirut und in Straßburg, wo er über ein Thema aus der Vergleichenden Religionswissenschaft promovierte. Nach Lehrtätigkit an der Universität Freiburg und der Deutschen Schule in Beirut war er bis zu seiner Pensionierung am Goethe-Institut in Beirut tätig; seit 1972 ist er verheiratet mit Ursula Assaf-Nowak.


Klappentext



Traum bist du
und Traum bin ich.
Wie schön sind die Träume
im Reich der Liebe.

Ohne dich wäre mein Herz
ohne Antrieb
und meine Seele
ohne Flügel.

Die Gedichte von Simon Yussuf Assaf atmen den Zauber der östlichen Welt und schlagen Brücken zwischen Orient und Okzident.

In diesem Band besingen sie im ersten Teil die Schönheit der Schöpfung, sie erzählen von Heimat und Jahreszeiten, von Erde und Mond, Tag und Nacht. Der zweite Teil führt in das Reich der Liebe: Sie zaubert Schmetterlinge in die Luft und Hoffnung ins Herz. Im letzten Teil sprechen sie zu Fremden und Freunden, zu Bergpredigt und Kreuzweg, zu Geburt und Tod.

Klare bildreiche Aussagen voller (hartnäckiger) Hoffnung, Zuversicht und Güte erzeugen mit Redlichkeit und Ehrlichkeit einen Hinterglasglanz, ein kirchenfensterartiges Leuchten so Michael Kleeberg zu den Gedichten von Simon Yussuf Assaf.

leseprobe


Ähnliche Artikel