reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Praxisfeld Heimerziehung
Materialien zur Praxisanleitung und -begleitung: Arbeitsbuch
Wilhelm Heidemann & Heinrich Greving

27,50 €

inkl. MwSt. · Portofrei
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
Menge:

Praxisfeld Heimerziehung

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Ausstattung
Erscheinungsjahr
Sprache
Abbildungen
Serienfolge
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Features
Laenge
Breite
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Zielgruppe dieses Arbeitsbuches sind Studierende, Berufpraktikanten und Lehrende an Fachschulen und Fachakademien sowie Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in der stationären Jugendhilfe. Es beinhaltet eine Fülle an informativen Materialien, die auf Praktika während der vorwiegend theoretischen Ausbildung und auf das Berufspraktikum Bezug nehmen, dabei ist es auf das Lehrwerk "Praxisfeld Heimerziehung" abgestimmt.

Orientiert an den unterschiedlichen Phasen der Ausbildung werden verschiedene, über viele Jahre erprobte Formen der Praxisbegleitung - wie Hospitationen zu Projekten, gestalteten Tagesabläufen und Praxisberatungsgesprächen - dargestellt und erläutert. Im Zusammenhang mit der Kompetenzorientierung sind dem Buch im Rahmen einer Portfolioarbeit konkrete Entwicklungsaufgaben über die gesamte Ausbildung hinweg zu entnehmen.

Für jedes Praktikum findet sich ein Leitfaden für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in den Einrichtungen der Heimerziehung. Dieser ist hilfreich für die Zusammenarbeit der beiden Lernorte Praxis und Schule. Alle Materialien werden durch Hinweise zur Durchführung und Erstellung ergänzt und stehen auch als Download zur Verfügung.



Zielgruppe dieses Arbeitsbuches sind Studierende, Berufpraktikanten und Lehrende an Fachschulen und Fachakademien sowie Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in der stationären Jugendhilfe. Es beinhaltet eine Fülle an informativen Materialien, die auf Praktika während der vorwiegend theoretischen Ausbildung und auf das Berufspraktikum Bezug nehmen, dabei ist es auf das Lehrwerk "Praxisfeld Heimerziehung" abgestimmt.

Orientiert an den unterschiedlichen Phasen der Ausbildung werden verschiedene, über viele Jahre erprobte Formen der Praxisbegleitung - wie Hospitationen zu Projekten, gestalteten Tagesabläufen und Praxisberatungsgesprächen - dargestellt und erläutert. Im Zusammenhang mit der Kompetenzorientierung sind dem Buch im Rahmen einer Portfolioarbeit konkrete Entwicklungsaufgaben über die gesamte Ausbildung hinweg zu entnehmen.

Für jedes Praktikum findet sich ein Leitfaden für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in den Einrichtungen der Heimerziehung. Dieser ist hilfreich für die Zusammenarbeit der beiden Lernorte Praxis und Schule. Alle Materialien werden durch Hinweise zur Durchführung und Erstellung ergänzt und stehen auch als Download zur Verfügung.

Heinrich Greving, Professor für Allgemeine und Spezielle Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule NRW in Münster. Autor vieler Fach- und Lehrbücher zur Heilpädagogik. Beschäftigt sich seit einigen Jahren mit Themen der christlichen Spritualität und Lebensdeutung.

Klappentext



Zielgruppe dieses Arbeitsbuches sind Studierende, Berufpraktikanten und Lehrende an Fachschulen und Fachakademien sowie Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in der stationären Jugendhilfe. Es beinhaltet eine Fülle an informativen Materialien, die auf Praktika während der vorwiegend theoretischen Ausbildung und auf das Berufspraktikum Bezug nehmen, dabei ist es auf das Lehrwerk "Praxisfeld Heimerziehung" abgestimmt.

Orientiert an den unterschiedlichen Phasen der Ausbildung werden verschiedene, über viele Jahre erprobte Formen der Praxisbegleitung - wie Hospitationen zu Projekten, gestalteten Tagesabläufen und Praxisberatungsgesprächen - dargestellt und erläutert. Im Zusammenhang mit der Kompetenzorientierung sind dem Buch im Rahmen einer Portfolioarbeit konkrete Entwicklungsaufgaben über die gesamte Ausbildung hinweg zu entnehmen.

Für jedes Praktikum findet sich ein Leitfaden für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter in den Einrichtungen der Heimerziehung. Dieser ist hilfreich für die Zusammenarbeit der beiden Lernorte Praxis und Schule. Alle Materialien werden durch Hinweise zur Durchführung und Erstellung ergänzt und stehen auch als Download zur Verfügung.