reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Wir drei aus Nummer 4
dtv junior
Christian Tielmann

10,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Produktbeschreibung

»Ein großer Lesespaß für die ganze Familie.«
Petra-Kristin Bonitz, Der Evangelische Buchberater Dezember 2014

AUTOR: Christian Tielmann

Christian Tielmann, 1971 in Wuppertal geboren, studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Er ist freier Autor und schreibt vor allem für Kinder und Jugendliche.


Fröhlich, frech und liebenswert

Gleich beim ersten Anblick des bunt gestrichenen Mietshauses in der kleinen Nebenstraße einer großen Stadt hüpft Wenzels Herz wie ein wild gewordener Flummi: vier Stockwerke, jedes in einer anderen Farbe gestrichen und obendrauf ein Dach wie ein zu groß geratener Räuberhut. Wunderbar! Aber das Beste an Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig: Zelten auf der Dachterrasse, Rohrpost durch den alten unbenutzten Kamin, Restaurant Hoheluftchaussee auf dem Baugerüst, Hochzeit im Hinterhof – so schön kann Kindheit (nur) in der Großstadt sein!


Das Beste an der Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig.


Das Beste an der Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig.


Fröhlich, frech und liebenswert

Gleich beim ersten Anblick des bunt gestrichenen Mietshauses in der kleinen Nebenstraße einer großen Stadt hüpft Wenzels Herz wie ein wild gewordener Flummi: vier Stockwerke, jedes in einer anderen Farbe gestrichen und obendrauf ein Dach wie ein zu groß geratener Räuberhut. Wunderbar! Aber das Beste an Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig: Zelten auf der Dachterrasse, Rohrpost durch den alten unbenutzten Kamin, Restaurant Hoheluftchaussee auf dem Baugerüst, Hochzeit im Hinterhof - so schön kann Kindheit (nur) in der Großstadt sein!


»Ein großer Lesespaß für die ganze Familie.«
Petra-Kristin Bonitz, Der Evangelische Buchberater Dezember 2014
Tielmann, Christian

Christian Tielmann, 1971 in Wuppertal geboren, studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Er ist freier Autor und schreibt vor allem für Kinder und Jugendliche.



Über den Autor



Christian Tielmann, 1971 in Wuppertal geboren, studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg. Er ist freier Autor und schreibt vor allem für Kinder und Jugendliche.



Klappentext



Fröhlich, frech und liebenswert


Gleich beim ersten Anblick des bunt gestrichenen Mietshauses in der kleinen Nebenstraße einer großen Stadt hüpft Wenzels Herz wie ein wild gewordener Flummi: vier Stockwerke, jedes in einer anderen Farbe gestrichen und obendrauf ein Dach wie ein zu groß geratener Räuberhut. Wunderbar! Aber das Beste an Rabenstraße Nummer 4 sind natürlich die anderen Kinder, die darin wohnen, denn ohne Jorge, Helma und die anderen wäre der schönste Unsinn treppauf treppab nur halb so lustig: Zelten auf der Dachterrasse, Rohrpost durch den alten unbenutzten Kamin, Restaurant Hoheluftchaussee auf dem Baugerüst, Hochzeit im Hinterhof - so schön kann Kindheit (nur) in der Großstadt sein!

leseprobe


Ähnliche Artikel