reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Stealing Heaven
Roman
Elizabeth Scott

8,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Stealing Heaven

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Titelzusatz
Erscheinungsjahr
Originaltitel
Sprache
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Serienfolge
Buchreihe
Originalsprache
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Gattung
Uebersetzer
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

AUTOR: Elizabeth Scott

Elizabeth Scott wuchs auf dem Land in Süd-Virginia auf, wo es nicht einmal ein Postamt, aber dafür jede Menge Kühe gab. Nach einem Hochschulstudium und kurzen Gastspielen in der IT-Branche, als Sekretärin und Dessous-Verkäuferin, wusste sie, dass ihre wahre Berufung woanders liegt.

Sie lebt heute als erfolgreiche Autorin von Jugendbüchern mit ihrem Mann außerhalb von Washington DC.  


UEBERSETZUNG: Ilse Rothfuss

Ilse Rothfuss hat Romanistik und Anglistik studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig gemacht hat. Sie lebt in München.


»Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann.«


Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht – ausgerechnet ein Polizist...

|»Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann.« Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht – ausgerechnet ein Polizist...

Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour. Doch irgendwann will Dani nicht mehr. Sie sehnt sich nach einem geregelten Leben.


Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour. Doch irgendwann will Dani nicht mehr. Sie sehnt sich nach einem geregelten Leben.

"Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann."

Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht - ausgerechnet ein Polizist...
"Die Autorin erzählt spannend, atmosphärisch dicht und versteht sich auf witzige Pointen: unbedingt lesenswert!"
Gisela Esser, Speyerer Rundschau 21.01.2011
Scott, Elizabeth
Elizabeth Scott wuchs auf dem Land in Süd-Virginia auf, wo es nicht einmal ein Postamt, aber dafür jede Menge Kühe gab. Nach einem Hochschulstudium und kurzen Gastspielen in der IT-Branche, als Sekretärin und Dessous-Verkäuferin, wusste sie, dass ihre wahre Berufung woanders liegt.Sie lebt heute als erfolgreiche Autorin von Jugendbüchern mit ihrem Mann außerhalb von Washington DC.

Rothfuss, Ilse
Ilse Rothfuss hat Romanistik und Anglistik studiert und in verschiedenen Verlagen gearbeitet, bevor sie sich als Übersetzerin selbstständig gemacht hat. Sie lebt in München.

Über den Autor



Elizabeth Scott wuchs auf dem Land in Süd-Virginia auf, wo es nicht einmal ein Postamt, aber dafür jede Menge Kühe gab. Nach einem Hochschulstudium und kurzen Gastspielen in der IT-Branche, als Sekretärin und Dessous-Verkäuferin, wusste sie, dass ihre wahre Berufung woanders liegt.

Sie lebt heute als erfolgreiche Autorin von Jugendbüchern mit ihrem Mann außerhalb von Washington DC.


Klappentext



»Ich heiße Danielle. Ich bin 18. Und ich stehle, seit ich denken kann.«


Von Kindesbeinen an ist Dani mit ihrer Mutter auf Diebestour quer durch die USA. Sie erleichtern die Besitzer stolzer Villen um Tafelsilber und Brillantschmuck. Danach verschwinden sie in den nächsten Reichenvorort. Dani kennt nur dieses Nomadenleben. Ihre Mom ist ihr Fixstern, ihr Lebensmittelpunkt. Doch das ändert sich, als sie in den Badeort Heaven kommen und der smarte Greg auftaucht - ausgerechnet ein Polizist...

leseprobe