reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Der Wunderweltenbaum
Reihe Hanser
Enid Blyton

7,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Der Wunderweltenbaum

Produktbeschreibung

AUTOR: Enid Blyton

Enid Blyton, die durch ihre Abenteuer- und Geheimnisserien weltbekannte Autorin, ist in ihrem Leben weit herumgekommen. Ihre Erlebnisse fanden Eingang in mehr als 700 spannende und fantasievolle Geschichten, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Enid Blyton starb 1968.

Das Feuerwerk witziger und fantastischer Einfälle brennt weiter!


Die Geschwister Jo, Bessie und Fanny können endlich von ihren Abenteuern im Zauberwald erzählen. Ihr Cousin Dick kommt nämlich zu Besuch. Der will zuerst gar nicht glauben, was ihm die drei erzählen. Da hilft nur eins: Rauf auf den Wunderweltenbaum im Zauberwald und rein in ein Wunderland! Manchmal wird es ganz schön gefährlich, doch die alten Freunde Mondgesicht, Seidenhaar und Pfannenmann lassen die Kinder auch diesmal nicht im Stich, so dass sie fast immer rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause sind. Doch diese Ferien wird Dick so schnell nicht vergessen!

|Das Feuerwerk witziger und fantastischer Einfälle brennt weiter! Die Geschwister Jo, Bessie und Fanny können endlich von ihren Abenteuern im Zauberwald erzählen. Ihr Cousin Dick kommt nämlich zu Besuch. Der will zuerst gar nicht glauben, was ihm die drei erzählen. Da hilft nur eins: Rauf auf den Wunderweltenbaum im Zauberwald und rein in ein Wunderland! Manchmal wird es ganz schön gefährlich, doch die alten Freunde Mondgesicht, Seidenhaar und Pfannenmann lassen die Kinder auch diesmal nicht im Stich, so dass sie fast immer rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause sind. Doch diese Ferien wird Dick so schnell nicht vergessen!
Dick hatte eigentlich damit gerechnet, dass die Ferien auf dem Land bei Jo, Bessie und Fanny furchtbar langweilig werden würden. Aber da hat er sich gründlich getäuscht, denn die drei nehmen ihn mit in den Zauberwald und zum Wunderweltenbaum.
Dick hatte eigentlich damit gerechnet, dass die Ferien auf dem Land bei Jo, Bessie und Fanny furchtbar langweilig werden würden. Aber da hat er sich gründlich getäuscht, denn die drei nehmen ihn mit in den Zauberwald und zum Wunderweltenbaum.
Das Feuerwerk witziger und fantastischer Einfälle brennt weiter!
Die Geschwister Jo, Bessie und Fanny können endlich von ihren Abenteuern im Zauberwald erzählen. Ihr Cousin Dick kommt nämlich zu Besuch. Der will zuerst gar nicht glauben, was ihm die drei erzählen. Da hilft nur eins: Rauf auf den Wunderweltenbaum im Zauberwald und rein in ein Wunderland! Manchmal wird es ganz schön gefährlich, doch die alten Freunde Mondgesicht, Seidenhaar und Pfannenmann lassen die Kinder auch diesmal nicht im Stich, so dass sie fast immer rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause sind. Doch diese Ferien wird Dick so schnell nicht vergessen!
Enid Blyton, die durch ihre Abenteuer- und Geheimnisserien weltbekannte Autorin, ist in ihrem Leben weit herumgekommen. Ihre Erlebnisse fanden Eingang in mehr als 700 spannende und fantasievolle Geschichten, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Enid Blyton starb 1968.

Über den Autor



Enid Blyton, die durch ihre Abenteuer- und Geheimnisserien weltbekannte Autorin, ist in ihrem Leben weit herumgekommen. Ihre Erlebnisse fanden Eingang in mehr als 700 spannende und fantasievolle Geschichten, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Enid Blyton starb 1968.


Klappentext



Das Feuerwerk witziger und fantastischer Einfälle brennt weiter!
Die Geschwister Jo, Bessie und Fanny können endlich von ihren Abenteuern im Zauberwald erzählen. Ihr Cousin Dick kommt nämlich zu Besuch. Der will zuerst gar nicht glauben, was ihm die drei erzählen. Da hilft nur eins: Rauf auf den Wunderweltenbaum im Zauberwald und rein in ein Wunderland! Manchmal wird es ganz schön gefährlich, doch die alten Freunde Mondgesicht, Seidenhaar und Pfannenmann lassen die Kinder auch diesmal nicht im Stich, so dass sie fast immer rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause sind. Doch diese Ferien wird Dick so schnell nicht vergessen!

leseprobe