reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Die Weisheit des Alten Testaments

6,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

»Sei nicht überfromm und nicht zu weise; warum willst du dich zugrunde richten?«

Vier Bibeltexte über das Leben und die Liebe: Das ›Buch der Sprüche‹ weist den Weg zu Lebenserfolg und Glück. Das ›Buch Hiob‹ stellt dagegen das Glück des Tüchtigen in Frage. Auch der ›Prediger Salomo‹, ein philosophischer Traktat über die Vergeblichkeit allen Tuns, setzt dem Optimistismus der Sprüche Skepsis entgegen. Ein viertes Büchlein schließlich, das ›Hohelied Salomos‹ feiert die Liebe zwischen Mann und Frau und zeigt, dass auch die Kunst der Liebe ein Aspekt der Weisheit ist. Der vorliegende Band versammelt diese vier Schriften in leicht gekürzter Form und lädt dazu ein, die biblische und altorientalische Weisheit in ihrer Lebensnähe und Frische neu zu entdecken.

Mit einem Nachwort von Bernhard Lang

|»Sei nicht überfromm und nicht zu weise; warum willst du dich zugrunde richten?«‹Vier Bibeltexte über das Leben und die Liebe: Das ›Buch der Sprüche‹ weist den Weg zu Lebenserfolg und Glück. Das ›Buch Hiob‹ stellt dagegen das Glück des Tüchtigen in Frage. Auch der ›Prediger Salomo‹, ein philosophischer Traktat über die Vergeblichkeit allen Tuns, setzt dem Optimistismus der Sprüche Skepsis entgegen. Ein viertes Büchlein schließlich, das ›Hohelied Salomos‹ feiert die Liebe zwischen Mann und Frau und zeigt, dass auch die Kunst der Liebe ein Aspekt der Weisheit ist. Der vorliegende Band versammelt diese vier Schriften in leicht gekürzter Form und lädt dazu ein, die biblische und altorientalische Weisheit in ihrer Lebensnähe und Frische neu zu entdecken.Mit einem Nachwort von Bernhard Lang

Poetische Texte aus der Bibel über das Leben und die Liebe weisen den Weg zu Lebenserfolg, Glück und erfüllter Liebe.


Vier poetische, weltoffene Bibeltexte über das Leben und die Liebe weisen den Weg zu Lebenserfolg, Glück und erfüllter Liebe.
"Sei nicht überfromm und nicht zu weise; warum willst du dich zugrunde richten?"‹

Vier Bibeltexte über das Leben und die Liebe: Das ›Buch der Sprüche‹ weist den Weg zu Lebenserfolg und Glück. Das ›Buch Hiob‹ stellt dagegen das Glück des Tüchtigen in Frage. Auch der ›Prediger Salomo‹, ein philosophischer Traktat über die Vergeblichkeit allen Tuns, setzt dem Optimistismus der Sprüche Skepsis entgegen. Ein viertes Büchlein schließlich, das ›Hohelied Salomos‹ feiert die Liebe zwischen Mann und Frau und zeigt, dass auch die Kunst der Liebe ein Aspekt der Weisheit ist. Der vorliegende Band versammelt diese vier Schriften in leicht gekürzter Form und lädt dazu ein, die biblische und altorientalische Weisheit in ihrer Lebensnähe und Frische neu zu entdecken.
Mit einem Nachwort von Bernhard Lang
Bernhard Lang, geb. 1946, lehrt als Professor für Altes Testament und Religionswissenschaft an der Universität Paderborn und der University of St. Andrews in Schottland. Mit seinem Buch "Der Himmel. Eine Kulturgeschichte des ewigen Lebens" (zusammen mit C. McDannell) ist er international einem großen Publikum bekannt geworden.

Klappentext



»Sei nicht überfromm und nicht zu weise; warum willst du dich zugrunde richten?«Buch der Sprüche< weist den Weg zu Lebenserfolg und Glück. Das >Buch Hiob< stellt dagegen das Glück des Tüchtigen in Frage. Auch der >Prediger Salomo<, ein philosophischer Traktat über die Vergeblichkeit allen Tuns, setzt dem Optimistismus der Sprüche Skepsis entgegen. Ein viertes Büchlein schließlich, das >Hohelied Salomos< feiert die Liebe zwischen Mann und Frau und zeigt, dass auch die Kunst der Liebe ein Aspekt der Weisheit ist. Der vorliegende Band versammelt diese vier Schriften in leicht gekürzter Form und lädt dazu ein, die biblische und altorientalische Weisheit in ihrer Lebensnähe und Frische neu zu entdecken.Mit einem Nachwort von Bernhard Lang

leseprobe