reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Konzentration
Wie Eltern ihr Kind unterstützen können Leichter lernen mit FOCUS SCHULE
Petra Thorbrietz

10,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

AUTOR: Petra Thorbrietz

Petra Thorbrietz, geboren 1954, ist Journalistin und Publizistin. Sie lebt als freie Autorin in München.


Fit für die Schule


Kindern und Jugendlichen, an ständig neue Reize und Kicks gewöhnt, fällt es heute immer schwerer, bei der Sache zu bleiben. Doch ohne Konzentration ist kein Lernerfolg zu erzielen. Was sich bei diesem Vorgang im Kopf abspielt, wird zunächst aus neurobiologischer wie aus psychologischer Sicht erläutert, danach wird aufgezeigt, wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann – von der richtigen Lernumgebung, ausreichender körperlicher Aktivität bis hin zu Denksportaufgaben. Ein nach Altersstufen gestaffelter Testteil zeigt, wo das Potenzial und die Schwächen eines Kindes liegen. Tipps und Übungen setzen diese Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan um.

|Fit für die SchuleKindern und Jugendlichen, an ständig neue Reize und Kicks gewöhnt, fällt es heute immer schwerer, bei der Sache zu bleiben. Doch ohne Konzentration ist kein Lernerfolg zu erzielen. Was sich bei diesem Vorgang im Kopf abspielt, wird zunächst aus neurobiologischer wie aus psychologischer Sicht erläutert, danach wird aufgezeigt, wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann – von der richtigen Lernumgebung, ausreichender körperlicher Aktivität bis hin zu Denksportaufgaben. Ein nach Altersstufen gestaffelter Testteil zeigt, wo das Potenzial und die Schwächen eines Kindes liegen. Tipps und Übungen setzen diese Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan um.
Leichter lernen mit FOCUS-Schule. Wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann, zeigt dieser Band mit Test, Tipps und Übungen.
Kindern und Jugendlichen, an ständig neue Reize und Kicks gewöhnt, fällt es heute immer schwerer, bei der Sache zu bleiben. Doch ohne Konzentration ist kein Lernerfolg zu erzielen. Was sich bei diesem Vorgang im Kopf abspielt, wird zunächst aus neurobiologischer wie aus psychologischer Sicht erläutert, danach wird aufgezeigt, wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann - von der richtigen Lernumgebung, ausreichender körperlicher Aktivität bis hin zu Denksportaufgaben. Ein nach Altersstufen gestaffelter Testteil zeigt, wo das Potenzial und die Schwächen eines Kindes liegen. Tipps und Übungen setzen diese Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan um.
Fit für die Schule
Kindern und Jugendlichen, an ständig neue Reize und Kicks gewöhnt, fällt es heute immer schwerer, bei der Sache zu bleiben. Doch ohne Konzentration ist kein Lernerfolg zu erzielen. Was sich bei diesem Vorgang im Kopf abspielt, wird zunächst aus neurobiologischer wie aus psychologischer Sicht erläutert, danach wird aufgezeigt, wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann – von der richtigen Lernumgebung, ausreichender körperlicher Aktivität bis hin zu Denksportaufgaben. Ein nach Altersstufen gestaffelter Testteil zeigt, wo das Potenzial und die Schwächen eines Kindes liegen. Tipps und Übungen setzen diese Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan um.

"Ein sehr empfehlenswertes Sachbuch, das ein wichtiges Thema hilfreich aufbereitet."
BLLV-Jugendschriftensausschuss
Thorbrietz, Petra
Petra Thorbrietz, geboren 1954, ist Journalistin und Publizistin. Sie lebt als freie Autorin in München.

Über den Autor



Petra Thorbrietz, geboren 1954, ist Journalistin und Publizistin. Sie lebt als freie Autorin in München.


Klappentext



Fit für die Schule


Kindern und Jugendlichen, an ständig neue Reize und Kicks gewöhnt, fällt es heute immer schwerer, bei der Sache zu bleiben. Doch ohne Konzentration ist kein Lernerfolg zu erzielen. Was sich bei diesem Vorgang im Kopf abspielt, wird zunächst aus neurobiologischer wie aus psychologischer Sicht erläutert, danach wird aufgezeigt, wie man die Konzentration eines Kindes fördern kann - von der richtigen Lernumgebung, ausreichender körperlicher Aktivität bis hin zu Denksportaufgaben. Ein nach Altersstufen gestaffelter Testteil zeigt, wo das Potenzial und die Schwächen eines Kindes liegen. Tipps und Übungen setzen diese Erkenntnisse in einen konkreten Aktionsplan um.