reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Günter Grass
dtv portrait
Claudia Mayer-Iswandy

9,50 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

AUTOR: Claudia Mayer-Iswandy

Claudia Mayer-Iswandy ist Literaturwissenschaftlerin und Mitherausgeberin der Werkausgabe von Günter Grass. Sie hat bereits zahlreiche Veöffentlichungen zu Leben und Werk vorgelegt.


Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers


Günter Grass, geboren 1927 in Danzig, Nobelpreisträger für Literatur im Jahre 1999, gehört als Schriftsteller und Künstler, als engagierter Bürger und Politiker sowie als Redner und Essayist zu den bekanntesten und bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit seinem Roman Die Blechtrommel und vielen anderen Werken hat er auch Literaturgeschichte geschrieben.

Dargestellt wird das Leben eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers. Das Buch macht zahlreiche bisher unveröffentlichte Dokumente zugänglich, einige als Faksimile abgedruckt. Viele bislang unveröffentlichte Bilder, Fotos und Kunstwerke ergänzen den bekannten Kanon.|Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und KünstlersGünter Grass, geboren 1927 in Danzig, Nobelpreisträger für Literatur im Jahre 1999, gehört als Schriftsteller und Künstler, als engagierter Bürger und Politiker sowie als Redner und Essayist zu den bekanntesten und bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit seinem Roman Die Blechtrommel und vielen anderen Werken hat er auch Literaturgeschichte geschrieben. Dargestellt wird das Leben eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers. Das Buch macht zahlreiche bisher unveröffentlichte Dokumente zugänglich, einige als Faksimile abgedruckt. Viele bislang unveröffentlichte Bilder, Fotos und Kunstwerke ergänzen den bekannten Kanon.

Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers.


Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers.

Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers
Günter Grass, geboren 1927 in Danzig, Nobelpreisträger für Literatur im Jahre 1999, gehört als Schriftsteller und Künstler, als engagierter Bürger und Politiker sowie als Redner und Essayist zu den bekanntesten und bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit seinem Roman 'Die Blechtrommel' und vielen anderen Werken hat er auch Literaturgeschichte geschrieben.

Dargestellt wird das Leben eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers. Das Buch macht zahlreiche bisher unveröffentlichte Dokumente zugänglich, einige als Faksimile abgedruckt. Viele bislang unveröffentlichte Bilder, Fotos und Kunstwerke ergänzen den bekannten Kanon.

Über den Autor



Claudia Mayer-Iswandy ist Literaturwissenschaftlerin und Mitherausgeberin der Werkausgabe von Günter Grass. Sie hat bereits zahlreiche Veöffentlichungen zu Leben und Werk vorgelegt.


Klappentext



Das Porträt eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers
Günter Grass, geboren 1927 in Danzig, Nobelpreisträger für Literatur im Jahre 1999, gehört als Schriftsteller und Künstler, als engagierter Bürger und Politiker sowie als Redner und Essayist zu den bekanntesten und bedeutendsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Bundesrepublik. Mit seinem Roman >Die Blechtrommel< und vielen anderen Werken hat er auch Literaturgeschichte geschrieben. Dargestellt wird das Leben eines vielseitigen, schillernden, mitunter widersprüchlichen Menschen und Künstlers. Das Buch macht zahlreiche bisher unveröffentlichte Dokumente zugänglich, einige als Faksimile abgedruckt. Viele bislang unveröffentlichte Bilder, Fotos und Kunstwerke ergänzen den bekannten Kanon.