reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Poemas españoles Spanische Gedichte
(Deutsch, Spanisch)
vom 15. bis zum 20. Jahrhundert
Brandenberger, Erna

10,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Spanische Gedichte - vom 15. bis zum 20. Jahrhundert


Leidenschaftliche Liebe, unerbittliche Ausmalung des Todes, wuchtige Benennung des Nichts, inbrünstige Religiosität: das sind die klassischen Elemente der spanischen Lyrik.

Ein schwerer Brocken Weltliteratur, man weiß das, man weicht ihm aus. Erst die Zeitgenossen - zum Beispiel Lorca, zum Beispiel Alberti - sind uns normal zugänglich.

Dieses Buch bringt sowohl Klassiker als auch Moderne, und siehe da: der Brocken ist zu bewältigen.

Texte für Könner

|Spanische Gedichte - vom 15. bis zum 20. JahrhundertLeidenschaftliche Liebe, unerbittliche Ausmalung des Todes, wuchtige Benennung des Nichts, inbrünstige Religiosität: das sind die klassischen Elemente der spanischen Lyrik. Ein schwerer Brocken Weltliteratur, man weiß das, man weicht ihm aus. Erst die Zeitgenossen - zum Beispiel Lorca, zum Beispiel Alberti - sind uns normal zugänglich.Dieses Buch bringt sowohl Klassiker als auch Moderne, und siehe da: der Brocken ist zu bewältigen. Texte für Könner

Spanische Gedichte vom 15. bis zum 20. Jahrhundert: Eine repräsentative Auswahl im bewährten zweisprachigen Paralleldruck.

Texte für Könner


Spanische Gedichte vom 15. bis zum 20. Jahrhundert: Eine repräsentative Auswahl im bewährten zweisprachigen Paralleldruck.

Texte für Könner

Spanische Gedichte - vom 15. bis zum 20. Jahrhundert

Leidenschaftliche Liebe, unerbittliche Ausmalung des Todes, wuchtige Benennung des Nichts, inbrünstige Religiosität: das sind die klassischen Elemente der spanischen Lyrik.

Ein schwerer Brocken Weltliteratur, man weiß das, man weicht ihm aus. Erst die Zeitgenossen - zum Beispiel Lorca, zum Beispiel Alberti - sind uns normal zugänglich.

Dieses Buch bringt sowohl Klassiker als auch Moderne, und siehe da: der Brocken ist zu bewältigen.

Texte für Könner

Klappentext



Spanische Gedichte - vom 15. bis zum 20. Jahrhundert
Leidenschaftliche Liebe, unerbittliche Ausmalung des Todes, wuchtige Benennung des Nichts, inbrünstige Religiosität: das sind die klassischen Elemente der spanischen Lyrik. Ein schwerer Brocken Weltliteratur, man weiß das, man weicht ihm aus. Erst die Zeitgenossen - zum Beispiel Lorca, zum Beispiel Alberti - sind uns normal zugänglich.Dieses Buch bringt sowohl Klassiker als auch Moderne, und siehe da: der Brocken ist zu bewältigen. Texte für Könner


Ähnliche Artikel