reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Erste russische Lesestücke
(Deutsch, Russisch)
Russ.-Dtsch.. Texte für Einsteiger
Wachinger, Gisela & Wachinger, Michael

10,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Artikeldetails

Seiten
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Serienfolge
Kategorie
Warengruppenindex
Hauptwarengruppe
Detailwarengruppe
Illustrator
Features
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

UEBERSETZUNG: Natalija Nossowa

Natalija Nossowa baute nach Beginn der Perestroika in Moskau eine kleine Sprachschule auf, lebt aber inzwischen in Deutschland. Seit 1995 unterrichtet sie Russisch, Landeskunde Russlands und Literarisches Übersetzen am Slavischen Seminar der Universität Freiburg.

Natalija Nossowa hat an den Ersten russischen Lesestücken (dtv 9277) sowie an Daniil Charms Einfach Schnickschnack (dtv 9515)mitgearbeitet, ist Herausgeberin von Einfach Russisch lesen und Autorin der Bände Russland in kleinen Geschichten (dtv 9301) und Russische Persönlichkeiten (dtv 9477).


Illustrationen von Frieda Wiegand

Wie lernen russische Kinder? Was sind die Themen, die ihnen als erstes in ihren Lesebüchern begegnen? Und was waren die Themen vor der Perestroika? Dieses Buch entstand 1991 aus Lesebuchtexten russischer Schulkinder und Texten für Kinder berühmter Autoren (u.a. Charms, Majakowskij, Solschenizyn, Tolstoj, Tscharuschin, Tschukowskij).

Wer noch nicht viel Russisch kann, aber besondere Texte kennenlernen möchte, hat hier einen Lese-Leckerbissen!


Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen

|Illustrationen von Frieda Wiegand Wie lernen russische Kinder? Was sind die Themen, die ihnen als erstes in ihren Lesebüchern begegnen? Und was waren die Themen vor der Perestroika? Dieses Buch entstand 1991 aus Lesebuchtexten russischer Schulkinder und Texten für Kinder berühmter Autoren (u.a. Charms, Majakowskij, Solschenizyn, Tolstoj, Tscharuschin, Tschukowskij).Wer noch nicht viel Russisch kann, aber besondere Texte kennenlernen möchte, hat hier einen Lese-Leckerbissen!Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen

Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen.


Klappentext



Illustrationen von Frieda Wiegand

Wie lernen russische Kinder? Was sind die Themen, die ihnen als erstes in ihren Lesebüchern begegnen? Und was waren die Themen vor der Perestroika? Dieses Buch entstand 1991 aus Lesebuchtexten russischer Schulkinder und Texten für Kinder berühmter Autoren (u.a. Charms, Majakowskij, Solschenizyn, Tolstoj, Tscharuschin, Tschukowskij).

Wer noch nicht viel Russisch kann, aber besondere Texte kennenlernen möchte, hat hier einen Lese-Leckerbissen!


Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen


3
Aus dem Inhalt:
Wir fangen an - Was soll man werden? - In der Schule - Auf dem Land - Aus der Welt der Tiere - Zungenbrecher Rätsel und Kopfzerbrecher - Scherzverse - Volksmärchen - Literatur, gereimt und ungereimt

Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen.


Illustrationen von Frieda Wiegand

Wie lernen russische Kinder? Was sind die Themen, die ihnen als erstes in ihren Lesebüchern begegnen? Und was waren die Themen vor der Perestroika? Dieses Buch entstand 1991 aus Lesebuchtexten russischer Schulkinder und Texten für Kinder berühmter Autoren (u.a. Charms, Majakowskij, Solschenizyn, Tolstoj, Tscharuschin, Tschukowskij).

Wer noch nicht viel Russisch kann, aber besondere Texte kennenlernen möchte, hat hier einen Lese-Leckerbissen!


Literarisches, gereimt und ungereimt, Zungenbrecher, Rätsel und Kopfzerbrecher, Scherzverse, Volksmärchen


Nossowa, Natalija

Natalija Nossowa baute nach Beginn der Perestroika in Moskau eine kleine Sprachschule auf, lebt aber inzwischen in Deutschland. Seit 1995 unterrichtet sie Russisch, Landeskunde Russlands und Literarisches Übersetzen am Slavischen Seminar der Universität Freiburg.


Natalija Nossowa hat an den 'Ersten russischen Lesestücken' (dtv 9277) sowie an Daniil Charms 'Einfach Schnickschnack' (dtv 9515)mitgearbeitet, ist Herausgeberin von 'Einfach Russisch lesen' und Autorin der Bände 'Russland in kleinen Geschichten' (dtv 9301) und 'Russische Persönlichkeiten' (dtv 9477).


Ähnliche Artikel