reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Der Schiffsjunge der Santa Maria
Ein Abenteuer mit Christoph Kolumbus
Frank Schwieger

5,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Artikeldetails

Seiten
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Sprache
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Serienfolge
Buchreihe
Kategorie
Warengruppenindex
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Herkunft
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

AUTOR: Frank Schwieger

Frank Schwieger, geboren 1968, wuchs in Holstein auf. Nach einem Latein- und Geschichtsstudium ist er seit 1999 als Gymnasiallehrer tätig. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Rendsburg. ›Das Löwenamulett‹ ist sein erstes Buch.


Auf Entdeckungsfahrt mit Christoph Columbus.


Spanien, 1492: Der 10-jährige Luis muss von früh bis spät in der Kneipe seiner Stiefmutter schuften. Als Rodrigo, ihr neuer Mann, ihm wieder mal besonders schlimm zusetzt, haut Luis einfach ab. Dass im Hafen drei Schiffe abfahrtbereit liegen, kommt ihm gelegen - erst recht, als er erfährt, dass sie auf dem Westweg nach Indien segeln wollen. Mit einem Trick schmuggelt er sich auf die Santa Maria und versteckt sich im Lagerraum. Als Luis allerdings auf hoher See entdeckt wird, würde Kapitän Christoph Kolumbus den Jungen am liebsten gleich über Bord werfen. Doch dann erkrankt ein Schiffsjunge ...

|Auf Entdeckungsfahrt mit Christoph Columbus.Spanien, 1492: Der 10-jährige Luis muss von früh bis spät in der Kneipe seiner Stiefmutter schuften. Als Rodrigo, ihr neuer Mann, ihm wieder mal besonders schlimm zusetzt, haut Luis einfach ab. Dass im Hafen drei Schiffe abfahrtbereit liegen, kommt ihm gelegen - erst recht, als er erfährt, dass sie auf dem Westweg nach Indien segeln wollen. Mit einem Trick schmuggelt er sich auf die Santa Maria und versteckt sich im Lagerraum. Als Luis allerdings auf hoher See entdeckt wird, würde Kapitän Christoph Kolumbus den Jungen am liebsten gleich über Bord werfen. Doch dann erkrankt ein Schiffsjunge ...

Spanien, 1492. Luis haut von zu Hause ab und schmuggelt sich als blinder Passagier an Bord der ›Santa Maria‹.


Spanien, 1492. Luis haut von zu Hause ab und schmuggelt sich als blinder Passagier an Bord der 'Santa Maria'.
Auf Entdeckungsfahrt mit Christoph Columbus.

Spanien, 1492: Der 10-jährige Luis muss von früh bis spät in der Kneipe seiner Stiefmutter schuften. Als Rodrigo, ihr neuer Mann, ihm wieder mal besonders schlimm zusetzt, haut Luis einfach ab. Dass im Hafen drei Schiffe abfahrtbereit liegen, kommt ihm gelegen - erst recht, als er erfährt, dass sie auf dem Westweg nach Indien segeln wollen. Mit einem Trick schmuggelt er sich auf die Santa Maria und versteckt sich im Lagerraum. Als Luis allerdings auf hoher See entdeckt wird, würde Kapitän Christoph Kolumbus den Jungen am liebsten gleich über Bord werfen. Doch dann erkrankt ein Schiffsjunge ...
Schwieger, Frank
Frank Schwieger, geboren 1968, schreibt Kinder- und Jugendbücher, die meist in ferner Vergangenheit, besonders in der Antike spielen. Er hat Latein und Geschichte studiert und unterrichtet diese Fächer als Studiendirektor an einem Gymnasium in Schleswig-Holstein, wenn er nicht gerade beim Schreiben in ferne Vergangenheiten abtaucht.

Knorr, Peter
Peter Knorr wurde 1956 in München geboren und lebt heute als freischaffender Illustrator mit seiner Familie in Nierstein am Rhein. Er hat diverse Bilderbücher gezeichnet, noch mehr Bücher ausgestattet und ist auch für das Fernsehen tätig (Siebenstein).
2

Über den Autor



Frank Schwieger, geboren 1968, schreibt Kinder- und Jugendbücher, die meist in ferner Vergangenheit, besonders in der Antike spielen. Er hat Latein und Geschichte studiert und unterrichtet diese Fächer als Studiendirektor an einem Gymnasium in Schleswig-Holstein, wenn er nicht gerade beim Schreiben in ferne Vergangenheiten abtaucht.


Klappentext



Auf Entdeckungsfahrt mit Christoph Columbus.

Spanien, 1492: Der 10-jährige Luis muss von früh bis spät in der Kneipe seiner Stiefmutter schuften. Als Rodrigo, ihr neuer Mann, ihm wieder mal besonders schlimm zusetzt, haut Luis einfach ab. Dass im Hafen drei Schiffe abfahrtbereit liegen, kommt ihm gelegen - erst recht, als er erfährt, dass sie auf dem Westweg nach Indien segeln wollen. Mit einem Trick schmuggelt er sich auf die Santa Maria und versteckt sich im Lagerraum. Als Luis allerdings auf hoher See entdeckt wird, würde Kapitän Christoph Kolumbus den Jungen am liebsten gleich über Bord werfen. Doch dann erkrankt ein Schiffsjunge ...


Ähnliche Artikel