reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Museumsinsel Berlin
Fünf Häuser und ihre Schätze
Staatliche Museen zu Berlin & Hiller von Gaertringen, Hans G.

14,80 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Alle fünf Häuser der Museumsinsel darunter auch das wieder eröffnete Neue Museum werden im Magazinformat präsentiert. Ein attraktiver Bildband mit aktuellen Aufnahmen der Architektur und der bekanntesten Werke der einzelnen Sammlungen.
Alle fünf Häuser der Museumsinsel - darunter auch das wieder eröffnete Neue Museum - werden im Magazinformat präsentiert. Ein attraktiver Bildband mit aktuellen Aufnahmen der Architektur und der bekanntesten Werke der einzelnen Sammlungen. Der Bildband begleitet den Betrachter durch die Museen der Berliner Museumsinsel und verschafft einen knappen Überblick über die Hauptwerke aller fünf Häuser. Der Rundgang führt von der Antikensammlung in Schinkels Altem Museum zu den Gemälden und Skulpturen in der Alten Nationalgalerie, von den Antiken im Pergamonmuseum zur Skulpturensammlung im Bode-Museum. Nicht fehlen darf natürlich auch das von David Chipperfield wiederhergestellte Neue Museum, das im Frühjahr 2009 wiedereröffnet wird. Auch dieses stellt der Band anhand neuester Aufnahmen vor und gibt einen knappen Überblick über seine Bestände.
Hans G. Hiller von Gaertringen, geb. 1972, Studium der Kunstgeschichte, Russistik und Geschichte in Dresden, Neapel und Berlin.
1

Klappentext



Alle fünf Häuser der Museumsinsel - darunter auch das wieder eröffnete Neue Museum - werden im Magazinformat präsentiert. Ein attraktiver Bildband mit aktuellen Aufnahmen der Architektur und der bekanntesten Werke der einzelnen Sammlungen. Der Bildband begleitet den Betrachter durch die Museen der Berliner Museumsinsel und verschafft einen knappen Überblick über die Hauptwerke aller fünf Häuser. Der Rundgang führt von der Antikensammlung in Schinkels Altem Museum zu den Gemälden und Skulpturen in der Alten Nationalgalerie, von den Antiken im Pergamonmuseum zur Skulpturensammlung im Bode-Museum. Nicht fehlen darf natürlich auch das von David Chipperfield wiederhergestellte Neue Museum, das im Frühjahr 2009 wiedereröffnet wird. Auch dieses stellt der Band anhand neuester Aufnahmen vor und gibt einen knappen Überblick über seine Bestände.