reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Narzissen
Leuchtende Frühlingsboten
Ulrike Romeis & Josef Bieker & Hermann Gröne

17,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Bioterra - Gärtnern Gestalten Geniessen (CH), 09_10/14 sagt:

»Mit Narzissen den Frühlingsgarten zum Strahlen bringen.«

Westdeutsche Zeitung, 01.09.2014 sagt:

»Ein prächtiger Band mit vielen Tipps.«

vivace - Gesellschaft Schweizer Staudenfreunde (CH), 10/14 sagt:

»Schwelgen in Narzissen? Hier ist man genau richtig.«

garten-literatur.de, 10/14 sagt:

»Ein wahrer Genuss!«

garten.ch (CH), 09.01.2015 sagt:

»Das Buch unterstützt von der Horizonterweiterung über die Gestaltungsidee bis zur konkreten Beschaffung und Umsetzung.«

Florist (CH), 03/15 sagt:

»Play the springblues, darling!«

AUTOR: Ulrike Romeis

Ulrike Romeis wuchs in München auf, studierte an der FH Dortmund Foto-Design und erhielt Auszeichnungen und Preise. Sie arbeitet freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage und ist Herausgeberin von Postkarten und Kalendern. Sie arbeitet im Team mit Josef Bieker.

AUTOR: Josef Bieker

Josef Bieker studierte Foto-Design an der FH Dortmund mit Diplom-Abschluss. Danach vier Semester Kunststudium und freiberufliche Tätigkeit als Fotograf für Buch- und Zeitschriftenverlage. Zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Reise, Kunst und Architektur, Gärten und Pflanzen in Bildbänden, Fotokunstkalendern, Bildpostkarten und in allen führenden Magazinen.

AUTOR: Hermann Gröne

Hermann Gröne ist Baumschulist und Techniker im Garten- und Landschaftsbau. Er arbeitet seit 1994 selbstständig als Gartengestalter für Privatgärten und seit einigen Jahren als Planer für Kommunen. Er veranstaltet Gartenreisen und schreibt für die Zeitschrift Gartenpraxis. Sein Garten in Busch (Nettetal) ist Ziel von Besuchern aus dem In- und Ausland.

FOTOGRAF: Ulrike Romeis

Ulrike Romeis wuchs in München auf, studierte an der FH Dortmund Foto-Design und erhielt Auszeichnungen und Preise. Sie arbeitet freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage und ist Herausgeberin von Postkarten und Kalendern. Sie arbeitet im Team mit Josef Bieker.

FOTOGRAF: Josef Bieker

Josef Bieker studierte Foto-Design an der FH Dortmund mit Diplom-Abschluss. Danach vier Semester Kunststudium und freiberufliche Tätigkeit als Fotograf für Buch- und Zeitschriftenverlage. Zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Reise, Kunst und Architektur, Gärten und Pflanzen in Bildbänden, Fotokunstkalendern, Bildpostkarten und in allen führenden Magazinen.

Ulrike Romeis wuchs in München auf, studierte an der FH Dortmund Foto-Design und erhielt Auszeichnungen und Preise. Sie arbeitet freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage und ist Herausgeberin von Postkarten und Kalendern. Sie arbeitet im Team mit Josef Bieker.
Jetzt Narzissen-Zwiebeln setzen

Dichter- und Alpenveilchennarzissen, Jonquillen, Tazetten und Osterglocken verwandeln (nicht nur) zur Osterzeit jeden Garten in ein leuchtendes Blütenmeer. Ulrike Romeis, Josef Bieker und Hermann Gröne stellen die 13 Klassen der Narzissen in mehr als 100 Porträts vor. Sie präsentieren alles Wissenswerte über Pflege und Kultivierung sowie die gestalterische Verwendung im Garten, Park oder auch in der Floristik mit fundierten Texten und beeindruckenden Fotos. Das Buch eröffnet privaten Gartenfreunden, Narzissensammlern und professionellen Landschaftsgestaltern neue Einblicke in die wunderbare Vielfalt dieses Frühlingsblühers.


Jetzt Narzissen-Zwiebeln setzen

Dichter- und Alpenveilchennarzissen, Jonquillen, Tazetten und Osterglocken verwandeln (nicht nur) zur Osterzeit jeden Garten in ein leuchtendes Blütenmeer. Ulrike Romeis, Josef Bieker und Hermann Gröne stellen die 13 Klassen der Narzissen in mehr als 100 Porträts vor. Sie präsentieren alles Wissenswerte über Pflege und Kultivierung sowie die gestalterische Verwendung im Garten, Park oder auch in der Floristik mit fundierten Texten und beeindruckenden Fotos. Das Buch eröffnet privaten Gartenfreunden, Narzissensammlern und professionellen Landschaftsgestaltern neue Einblicke in die wunderbare Vielfalt dieses Frühlingsblühers.


"Mit Narzissen den Frühlingsgarten zum Strahlen bringen." Bioterra - Gärtnern Gestalten Geniessen (CH), 09_10/14
Josef Bieker studierte Foto-Design an der FH Dortmund mit Diplom-Abschluss. Danach vier Semester Kunststudium und freiberufliche Tätigkeit als Fotograf für Buch- und Zeitschriftenverlage. Zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Reise, Kunst und Architektur, Gärten und Pflanzen in Bildbänden, Fotokunstkalendern, Bildpostkarten und in allen führenden Magazinen.

Ulrike Romeis wuchs in München auf, studierte an der FH Dortmund Foto-Design und erhielt Auszeichnungen und Preise. Sie arbeitet freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage und ist Herausgeberin von Postkarten und Kalendern. Sie arbeitet im Team mit Josef Bieker.

Hermann Gröne ist Baumschulist und Techniker im Garten- und Landschaftsbau. Er arbeitet seit 1994 selbstständig als Gartengestalter in Nettetal: In Privatgärten, seit einigen Jahren als Planer für Kommunen in der Region. Er veranstaltet Gartenreisen und schreibt für die Gartenpraxis , und er ist Teilnehmer der offenen Gartenpforte seit 2002.Sein Garten ist Ziel von Besuchern aus dem In- und Ausland.

Über den Autor



Ulrike Romeis wuchs in München auf, studierte an der FH Dortmund Foto-Design und erhielt Auszeichnungen und Preise. Sie arbeitet freiberuflich für Zeitschriften sowie Buchverlage und ist Herausgeberin von Postkarten und Kalendern. Sie arbeitet im Team mit Josef Bieker.


Klappentext



Jetzt Narzissen-Zwiebeln setzen


Dichter- und Alpenveilchennarzissen, Jonquillen, Tazetten und Osterglocken verwandeln (nicht nur) zur Osterzeit jeden Garten in ein leuchtendes Blütenmeer. Ulrike Romeis, Josef Bieker und Hermann Gröne stellen die 13 Klassen der Narzissen in mehr als 100 Porträts vor. Sie präsentieren alles Wissenswerte über Pflege und Kultivierung sowie die gestalterische Verwendung im Garten, Park oder auch in der Floristik mit fundierten Texten und beeindruckenden Fotos. Das Buch eröffnet privaten Gartenfreunden, Narzissensammlern und professionellen Landschaftsgestaltern neue Einblicke in die wunderbare Vielfalt dieses Frühlingsblühers.


leseprobe