reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Kalkulation von Baupreisen
Hochbau, Tiefbau, Schlüsselfertiges Bauen. Mit kompletten Berechnungsbeispielen
Drees, Gerhard & Paul, Wolfgang

78,00 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Dieses Standardwerk unterstützt den Kalkulator bei seinen Berechnungen und hilft bei der richtigen Einschätzung aller Kostenfaktoren, so dass größere Differenzen zwischen kalkulatorischen und tatsächlichen Kosten vermieden werden. Es zeigt anschaulich anhand vieler Beispiele, wie die einzelnen Kostenarten ermittelt werden. Der Inhalt wurde aktualisiert und berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung im Nachtragsmanagement. Das Kapitel "Kalkulation im SF-Bau" wurde neu strukturiert.
Aus dem Inhalt: Kalkulation im baubetrieblichen Rechnungswesen // Bauauftragsrechnung und Kalkulation // Verfahren und Aufbau, Durchführung der Kalkulation // Aufgliederung eines Einheitspreises // Berechnung eines Nachtrags // Komplette Kalkulationsbeispiele: Hochbau, Erdbau, Straßendeckenbau, Straßenbau, Ortbeton-Rammpfähle, Rohrleitungsbau // Änderung des Bauvertrags und der Kalkulationsgrundlage // Kalkulation im Montagebau und im SF-Bau // Deckungsbeitragsrechnung // Risikobeurteilung in der Baupreisermittlung // EDV-Kalkulation und Kalkulationsanalyse.
Dr.-Ing. Wolfgang Paul, geboren 1956 in Stuttgart, machte 1982 sein Diplom als Bauingenieur an der Universität Stuttgart. 1983 übernahm er die Bauleitung in einem mittelständischen Bauunternehmen. Seit 1984 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baubetriebslehre der Universität Stuttgart mit selbständigen Lehraufgaben seit 1987 und, seit 1988 stellvertretender Institutsdirektor. Des Weiteren: 1998 Promotion "Steuerung der Bauausführung", seit 1998 SiGe-Koordinator, 2002 Vorstand "Stiftung Immobilie", 2002 zuständig für das Praktikantenamt Bauingenieurwesen, verschiedene Vorträge, unter anderem an der Harvard University, und zahlreiche Veröffentlichungen.

Klappentext



Dieses Standardwerk unterstützt den Kalkulator bei seinen Berechnungen und hilft bei der richtigen Einschätzung aller Kostenfaktoren, so dass größere Differenzen zwischen kalkulatorischen und tatsächlichen Kosten vermieden werden. Es zeigt anschaulich anhand vieler Beispiele, wie die einzelnen Kostenarten ermittelt werden. Der Inhalt wurde aktualisiert und berücksichtigt die aktuelle Rechtsprechung im Nachtragsmanagement. Das Kapitel "Kalkulation im SF-Bau" wurde neu strukturiert. Aus dem Inhalt: Kalkulation im baubetrieblichen Rechnungswesen // Bauauftragsrechnung und Kalkulation // Verfahren und Aufbau, Durchführung der Kalkulation // Aufgliederung eines Einheitspreises // Berechnung eines Nachtrags // Komplette Kalkulationsbeispiele: Hochbau, Erdbau, Straßendeckenbau, Straßenbau, Ortbeton-Rammpfähle, Rohrleitungsbau // Änderung des Bauvertrags und der Kalkulationsgrundlage // Kalkulation im Montagebau und im SF-Bau // Deckungsbeitragsrechnung // Risikobeurteilung in der Baupreisermittlung // EDV-Kalkulation und Kalkulationsanalyse.

leseprobe