reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Power der Verkaufsrhetorik
Mit Sprache, Stimme und Persönlichkeit überzeugen
Enkelmann, Nikolaus B.

54,99 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Ganz herzlich mochte ich mich beim Gabler Verlag und seinen hochst motivierten Mitarbeitem bedanken, daR dieses Buch rechtzeitig zu meinem 30jahrigen Berufsjubilaum und zu meinem 60. Geburtstag erscheinen kann. Es war unser gemeinsames Ziel, ein Buch auf den Markt zu bringen, das Leadem und Verkaufem wirklich helfen kann. Denn es gibt viele Thesen, die sich sicher gut anhoren, die aber in der Praxis nicht den gewunschten Erfolg bring en. Bedanken mochte ich mich auch bei den vielen tausend Seminarteilneh mem, die an die Wirksamkeit meiner Ubungen geglaubt haben und den Weg nach oben gegangen sind. Unser MaRstab ist ihr Erfolg. DreiEig Jahre Berufserfahrung haben mich gelehrt, wie wirksam unser Training sein kann. Es dauert nicht mehr lange, und es beginnt ein neues Jahrtausend. Wenn wir wollen, daR die Erde - unser blauer Planet - uberlebt, benotigen wir auf allen Gebieten erfolgreiche Menschen; mehr als jemals zuvor. Wir benotigen erstens Menschen mit Vision en, zweitens Menschen, die andere fur diese Vision en begeistem konnen. Ein Zeitalter des Lemens und des Uberzeugens kommt auf uns zu. Abschied nehmen vom Alten, frei werden fur das Neue - des Lemens wird kein Ende sein. Verkaufer und Leader mussen starke Personlich keiten sein, urn sich im Strom der Zeit nicht verunsichem zu lassen.
1: Der Weg zur erfolgreichen Persönlichkeit.- 1. Rhetorik, die Kunst der Erfolgreichen.- 1.1 Warum Rhetorik so wichtig ist.- 1.2 Wie Sie dieses Buch nutzen.- 1.3 Die 14 Grundgesetze der Lebensentfaltung.- 2. Der Weg zum Erfolg.- 2.1 Das Treffen der Erfolgreichen.- 2.2 Erfolg ist eine Folge von.- 2.3 Leistung oder Verweigerung.- 2.4 Neun Schritte und zwölf Regeln zum Lebenserfolg.- 3. Die Gnade der Begeisterung.- 3.1 Wann haben Sie das letzte Mal ...?.- 3.2 Begeisterungsfähigkeit.- 3.3 Die Kraft, die alles möglich macht.- 3.4 Wer begeistern kann, kann Wunder vollbringen.- 4. Die Ausstrahlung der Persönlichkeit.- 4.1 Werden Sie eine Persönlichkeit, der man die Wünsche von den Augen abliest.- 4.2 Werden Sie ein Mensch mit charismatischer Ausstrahlung.- 4.3 Die Kunst zu überzeugen - eine lebenswichtige Fähigkeit.- 4.4 Werden Sie eine Persönlichkeit, die mit Vertrauen führt.- 5. Die Kraft der Autosuggestion.- 5.1 Was Sie mit Suggestion erreichen können.- 5.2 Die acht Gesetze der Autosuggestion.- 5.3 Wie Sie sich selbst programmieren: Lernen lernen!.- 5.4 Suggestivkraft - Suggestivrezepte.- 2: Ihr Auftritt als Meister der Rhetorik.- 6. Rhetorik, die Kunst des Überzeugens.- 6.1 Die Angst des Sprechers vor dem Publikum.- 6.2 Die zehn wichtigsten Regeln der Rhetorik.- 7. Die Hilfsmittel der Rhetorik: Stimme, Sprache, Körpersprache.- 7.1 Warum die Stimme wichtiger als die Sprache ist.- 7.2 Die Worte und der Dialekt.- 7.3 Ihr Auftritt: Die Kleidung.- 7.4 Die Sprache des Körpers und der Augen.- 7.5 Fragen zur Selbstanalyse und Verhaltensspiegel.- 8. Der Name - Türöffner zum Erfolg.- 8.1 Mein Name ist.- 8.2 Wie war doch gleich Ihr Name ...?.- 8.3 Guten Tag! Grüß Gott! Hallo!.- 9. Die Gesprächsführung.- 9.1 Die 23 Schritte zur erfolgreichen Gesprächsführung.- 9.2 Die Macht der Überzeugung: Die fünf Stufen der Beeinflussung.- 9.3 Fragetechnik: Führen durch Fragen.- 9.4 Die Ringparabel: Das beste Verkaufsgespräch der Welt.- 9.5 Merksätze zur Gesprächsführung.- 10. Verkaufstechnik.- 10.1 Wollen Sie ein Spitzenverkäufer sein?.- 10.2 Top-Verkäufer hypnotisieren ihre Kunden.- 10.3 Die Zehn-Stufen-Verkaufstechnik.- 10.4 Telefon-Technik: Telefonieren Sie sich an die Spitze.- 11. Rhetorik-Training.- 11.1 Die Schatzkammer Ihres rhetorischen Reichtums.- 11.2 Sätze, Wörter, Blickkontakt - und Erholungspausen.- 11.3 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.- 12. Rhetorik-Meisterschaft: Angriffe umdrehen.- 12.1 Wie Sie ein "Nein" in ein "Vielleicht" und dieses in ein Ja" verwandeln.- 12.2 Allein vor einer Gruppe: Einwürfe abwehren.- 12.3 Kritik vor dem Chef oder vor Kunden.- 12.4 Überzeugen und Argumentieren will gelernt sein.- 13. Verwalten oder gestalten?.- Verzeichnis der wichtigsten Gesetze, Regeln, Merksätze.- Stichwortregister.
Nikolaus B. Enkelmann (Königstein) ist seit Jahren einer der bedeutendsten Motivations- und Erfolgstrainer im deutschsprachigen Raum. Über 1 Million Spitzensportler, Ärzte, Topmanager und Angehörige verschiedener anderer Branchen verdanken der Enkelmann-Methode Selbstbewusstsein, Ausgeglichenheit, Konzentrationskraft und damit letztendlich ihren Erfolg. Er ist Autor von mehr als 300 Büchern und Audioseminaren. Als Redner und Trainer wurde Enkelmann vielfach ausgezeichnet und 2006 anlässlich der Ehrung für sein Lebenswerk in die German Speakers Hall of Fame aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis



1: Der Weg zur erfolgreichen Persönlichkeit.- 1. Rhetorik, die Kunst der Erfolgreichen.- 1.1 Warum Rhetorik so wichtig ist.- 1.2 Wie Sie dieses Buch nutzen.- 1.3 Die 14 Grundgesetze der Lebensentfaltung.- 2. Der Weg zum Erfolg.- 2.1 Das Treffen der Erfolgreichen.- 2.2 Erfolg ist eine Folge von.- 2.3 Leistung oder Verweigerung.- 2.4 Neun Schritte und zwölf Regeln zum Lebenserfolg.- 3. Die Gnade der Begeisterung.- 3.1 Wann haben Sie das letzte Mal ...?.- 3.2 Begeisterungsfähigkeit.- 3.3 Die Kraft, die alles möglich macht.- 3.4 Wer begeistern kann, kann Wunder vollbringen.- 4. Die Ausstrahlung der Persönlichkeit.- 4.1 Werden Sie eine Persönlichkeit, der man die Wünsche von den Augen abliest.- 4.2 Werden Sie ein Mensch mit charismatischer Ausstrahlung.- 4.3 Die Kunst zu überzeugen - eine lebenswichtige Fähigkeit.- 4.4 Werden Sie eine Persönlichkeit, die mit Vertrauen führt.- 5. Die Kraft der Autosuggestion.- 5.1 Was Sie mit Suggestion erreichen können.- 5.2 Die acht Gesetze der Autosuggestion.- 5.3 Wie Sie sich selbst programmieren: Lernen lernen!.- 5.4 Suggestivkraft - Suggestivrezepte.- 2: Ihr Auftritt als Meister der Rhetorik.- 6. Rhetorik, die Kunst des Überzeugens.- 6.1 Die Angst des Sprechers vor dem Publikum.- 6.2 Die zehn wichtigsten Regeln der Rhetorik.- 7. Die Hilfsmittel der Rhetorik: Stimme, Sprache, Körpersprache.- 7.1 Warum die Stimme wichtiger als die Sprache ist.- 7.2 Die Worte und der Dialekt.- 7.3 Ihr Auftritt: Die Kleidung.- 7.4 Die Sprache des Körpers und der Augen.- 7.5 Fragen zur Selbstanalyse und Verhaltensspiegel.- 8. Der Name - Türöffner zum Erfolg.- 8.1 Mein Name ist.- 8.2 Wie war doch gleich Ihr Name ...?.- 8.3 Guten Tag! Grüß Gott! Hallo!.- 9. Die Gesprächsführung.- 9.1 Die 23 Schritte zur erfolgreichen Gesprächsführung.- 9.2 Die Macht der Überzeugung: Die fünf Stufen der Beeinflussung.- 9.3 Fragetechnik: Führen durch Fragen.- 9.4 Die Ringparabel: Das beste Verkaufsgespräch der Welt.- 9.5 Merksätze zur Gesprächsführung.- 10. Verkaufstechnik.- 10.1 Wollen Sie ein Spitzenverkäufer sein?.- 10.2 Top-Verkäufer hypnotisieren ihre Kunden.- 10.3 Die Zehn-Stufen-Verkaufstechnik.- 10.4 Telefon-Technik: Telefonieren Sie sich an die Spitze.- 11. Rhetorik-Training.- 11.1 Die Schatzkammer Ihres rhetorischen Reichtums.- 11.2 Sätze, Wörter, Blickkontakt - und Erholungspausen.- 11.3 Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.- 12. Rhetorik-Meisterschaft: Angriffe umdrehen.- 12.1 Wie Sie ein "Nein" in ein "Vielleicht" und dieses in ein Ja" verwandeln.- 12.2 Allein vor einer Gruppe: Einwürfe abwehren.- 12.3 Kritik vor dem Chef oder vor Kunden.- 12.4 Überzeugen und Argumentieren will gelernt sein.- 13. Verwalten oder gestalten?.- Verzeichnis der wichtigsten Gesetze, Regeln, Merksätze.- Stichwortregister.


Klappentext



Ganz herzlich mochte ich mich beim Gabler Verlag und seinen hochst motivierten Mitarbeitem bedanken, daR dieses Buch rechtzeitig zu meinem 30jahrigen Berufsjubilaum und zu meinem 60. Geburtstag erscheinen kann. Es war unser gemeinsames Ziel, ein Buch auf den Markt zu bringen, das Leadem und Verkaufem wirklich helfen kann. Denn es gibt viele Thesen, die sich sicher gut anhoren, die aber in der Praxis nicht den gewunschten Erfolg bring en. Bedanken mochte ich mich auch bei den vielen tausend Seminarteilneh­ mem, die an die Wirksamkeit meiner Ubungen geglaubt haben und den Weg nach oben gegangen sind. Unser MaRstab ist ihr Erfolg. DreiEig Jahre Berufserfahrung haben mich gelehrt, wie wirksam unser Training sein kann. Es dauert nicht mehr lange, und es beginnt ein neues Jahrtausend. Wenn wir wollen, daR die Erde - unser blauer Planet - uberlebt, benotigen wir auf allen Gebieten erfolgreiche Menschen; mehr als jemals zuvor. Wir benotigen erstens Menschen mit Vision en, zweitens Menschen, die andere fur diese Vision en begeistem konnen. Ein Zeitalter des Lemens und des Uberzeugens kommt auf uns zu. Abschied nehmen vom Alten, frei werden fur das Neue - des Lemens wird kein Ende sein. Verkaufer und Leader mussen starke Personlich­ keiten sein, urn sich im Strom der Zeit nicht verunsichem zu lassen.