reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Sprossen & Mikrogrün
Die ultimativen Superfoods aus dem eigenen Küchengarten Mit 40 kreativen Rezepten für Vitalität und Wohlbefinden Sprossen und Mikrogrün in Garten, Balkon und Küche selbst keimen lassen
Fürstler, Angelika

16,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Menge:

Sprossen & Mikrogrün

Seiten
Erscheinungsdatum
Auflage
Verlag
Erscheinungsjahr
Sprache
Kategorie
Buchtyp
Warengruppenindex
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Relevanz
Referenznummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Sprossen gehören zu den nährstoffreichsten und preisgünstigsten Lebensmitteln auf unserer Erde. Sie sind ein wahres "Brainfood", legales Doping für Sportler, effektives Verjüngungsmittel für Körper und Geist und die wohl intelligenteste Investition in unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Sprossenziehen ist kinderleicht - auch für Menschen ohne grünen Daumen!
Gesundheit und Vitalität - wir alle streben danach. Dass Ernährung dabei eine wesentliche Rolle spielt, ist uns allen klar. In unserer hektischen Gesellschaft jedoch ist Fast- oder Convenience-Food allgegenwärtig. Wir essen zu viel und verhungern dabei regelrecht auf zellulärer Ebene. Der Schrei unseres Körpers nach lebendiger und echter Nahrung bleibt zu oft unerhört.Eine einfache Lösung sind hier selbst gezogene Sprossen, die an jedem Ort zu jeder Zeit wachsen und bereits nach 3 bis 5 Tagen geerntet werden können. Im Grunde sind sie die wahre "schnelle Fertignahrung" und versorgen uns dabei aufs Beste mit allen Nährstoffen: Sie liefern mehr Eiweiß als Fleisch, mehr Kalzium als Milch und sind noch dazu extrem leicht verdaulich.Sie schenken uns Lebensenergie, und wir brauchen keinen grünen Daumen, um sie immer frisch zur Verfügung zu haben. Sie sind die wohl beste Investition in unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, die es auf unserem Planeten gibt!Angelika Fürstlers Buch macht Lust, es sofort selbst auszuprobieren: von Alfalfa bis Weizengras, vom Sprossensäckchen bis zum Keimautomaten. Die vorgestellten Rezepte sind kreativ und zeigen das bisher unterschätzte kulinarische Potenzial der Sprossen. 40 Pflanzenportäts machen es leicht, die für die eigenen Bedürfnisse richtigen Samen zu finden.Ein unterhaltsamer und praktischer Führer zu einem noch wenig beachteten Ernährungsthema - zeitgemäß und jung, ohne verstaubten Öko-Touch, mit einer Beschreibung aller möglichen Arten, Sprossen zu ziehen, 40 Pflanzenporträts und 30 Rezepten, die die vielseitige Verwendung der Keimlinge in der Küche demonstrieren.Der erste Titel in der Reihe "Life.Food.Guide", in der Superfoods, Smoothies u.v.m. persönlich und auf leicht verständliche Weise vorgestellt werden.
Angelika FürstlerB.A., wurde 1987 in Klagenfurt geboren. Nach ihrem Studium machte sie eine "Reise des Erwachens" um die Welt. Die kreativ-vegane Köchin ist Begründerin des ganzheitlichen Fitness-und-Lifestyle-Programms Bounce-Camp(TM), einer einzigartigen Kombination aus nachhaltiger und zellaktivierender Fitness, veganer Ernährung und "Personal Growth" mit Spaßfaktor.Heute lebt Angelika Fürstler an der Côte d'Azur und gibt weltweit Seminare, in denen sie Menschen inspiriert, ihr bestmögliches Leben zu leben.www.angelikafurstler.com

Über den Autor



Angelika Fürstler
B.A., wurde 1987 in Klagenfurt geboren. Nach ihrem Studium machte sie eine "Reise des Erwachens" um die Welt. Die kreativ-vegane Köchin ist Begründerin des ganzheitlichen Fitness-und-Lifestyle-Programms Bounce-Camp(TM), einer einzigartigen Kombination aus nachhaltiger und zellaktivierender Fitness, veganer Ernährung und "Personal Growth" mit Spaßfaktor.
Heute lebt Angelika Fürstler an der Côte d'Azur und gibt weltweit Seminare, in denen sie Menschen inspiriert, ihr bestmögliches Leben zu leben.
www.angelikafurstler.com


Klappentext



Gesundheit und Vitalität - wir alle streben danach. Dass Ernährung dabei eine wesentliche Rolle spielt, ist uns allen klar. In unserer hektischen Gesellschaft jedoch ist Fast- oder Convenience-Food allgegenwärtig. Wir essen zu viel und verhungern dabei regelrecht auf zellulärer Ebene. Der Schrei unseres Körpers nach lebendiger und echter Nahrung bleibt zu oft unerhört.
Eine einfache Lösung sind hier selbst gezogene Sprossen, die an jedem Ort zu jeder Zeit wachsen und bereits nach 3 bis 5 Tagen geerntet werden können. Im Grunde sind sie die wahre "schnelle Fertignahrung" und versorgen uns dabei aufs Beste mit allen Nährstoffen: Sie liefern mehr Eiweiß als Fleisch, mehr Kalzium als Milch und sind noch dazu extrem leicht verdaulich.
Sie schenken uns Lebensenergie, und wir brauchen keinen grünen Daumen, um sie immer frisch zur Verfügung zu haben. Sie sind die wohl beste Investition in unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden, die es auf unserem Planeten gibt!

Angelika Fürstlers Buch macht Lust, es sofort selbst auszuprobieren: von Alfalfa bis Weizengras, vom Sprossensäckchen bis zum Keimautomaten. Die vorgestellten Rezepte sind kreativ und zeigen das bisher unterschätzte kulinarische Potenzial der Sprossen. 40 Pflanzenportäts machen es leicht, die für die eigenen Bedürfnisse richtigen Samen zu finden.

Ein unterhaltsamer und praktischer Führer zu einem noch wenig beachteten Ernährungsthema - zeitgemäß und jung, ohne verstaubten Öko-Touch, mit einer Beschreibung aller möglichen Arten, Sprossen zu ziehen, 40 Pflanzenporträts und 30 Rezepten, die die vielseitige Verwendung der Keimlinge in der Küche demonstrieren.
Der erste Titel in der Reihe "Life.Food.Guide", in der Superfoods, Smoothies u.v.m. persönlich und auf leicht verständliche Weise vorgestellt werden.