reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Das Geheimnis des verlassenen Schlosses, 2 Audio-CDs
Wolkow, Alexander

9,95 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Das Geheimnis des verlassenen Schlosses, 2 Audio-CDs

Medium
Erscheinungsdatum
Erscheinungsjahr
Interpret
Schauspieler
Inhalt
Altersempfehlung von
Altersempfehlung bis
Abbildungen
Kopierschutz
Discanzahl
Disc Info
Serienfolge
Kategorie
Detailwarengruppe
Laenge
Breite
Hoehe
Gewicht
Hersteller Artikelnummer
Moluna-Artikelnummer

Produktbeschreibung

Außerirdische Ramerianer unter dem Kommando Baan-Nus landen im Zauberland und nisten sich in Hurrikaps verlassenem Schloss ein. Sie wollen die Smaragdenmine ausbeuten und die Bewohner des Zauberlands durch Hypnose unterwerfen und versklaven. Der Scheuch braucht Hilfe und schickt Faramant und Oicho nach Kansas, um Ann, Tim und Fred zu holen. Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen Baan-Nu auf und retten das Zauberland.
Außerirdische Ramerianer unter dem Kommando Baan-Nus landen im Zauberland und nisten sich in Hurrikaps verlassenem Schloss ein. Sie wollen die Smaragdenmine ausbeuten und die Bewohner des Zauberlandes unterwerfen und versklaven. Der Scheuch braucht dringend Hilfe. Er schickt den Torhüter Faramant und den Drachen Oicho nach Kansas, um Ann, Tim und Fred zu holen. Gemeinsam will man die machthungrigen Eindringlinge überlisten. Das gleichnamige Buch ist im Leipziger Kinderbuchverlag erschienen.
Alexander Wolkow, geb. 1891 in Sibirien, liebte von klein auf Bücher, und bereits als junger Mensch unternahm er erste schriftstellerische Versuche. Exakten Wissenschaften zugetan, wurde er jedoch in der Folgezeit Mathematikprofessor und wandte sich erst mit fünfzig Jahren wieder literarischer Tätigkeit zu. Alexander Wolkow starb 1977.

Katharina Thalbach stand schon als Vierjährige auf der Bühne. Sie feierte frühe Erfolge am Berliner Ensemble und der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. Sie spielte große Rollen in Filmen wie "Die Blechtrommel. Sie prägte die Bühne in Theaterstücken wie "Käthchen von Heilbronn" (Schauspielern des Jahres 1980. Sie trat als Regisseurin hervor, u.a. mit "Don Juan". Ihre einzigartige Stimme, ihr Rollenverständnis, ihr Sinn für Regie machen sie zu einer Hörbuchsprecherin ganz eigener Klasse. 2014 wurde sie mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Ähnliche Artikel