reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zu

Lotte Ingrisch liest aus Reiseführer ins Jenseits
Gekürzte Hörbuch-Fassung. Autorenlesung
Lotte Ingrisch

5,45 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Der Tod ist ein Märchen "Haben Sie keine Angst! Der Tod ist ganz anders, als wir iMMer glaubten. Er ist einfach und leicht. So leicht, dass Sie ihn womöglich gar nicht spüren." Kann man ein so ernstes Thema wie das Sterben und das Leben danach mit Leichtigkeit und Charme und dennoch seriös behandeln? Genau dieses Kunststück ist Lotte Ingrisch mit ihrem Reiseführer der besonderen Art gelungen. "Niemand lehrt uns zu sterben. Dabei sterben wir alle. Und nur wenige können es, weil sie dafür begabt sind, von selbst. Statt den Tod bis zuletzt aus unserem Bewusstsein zu verbannen, sollten wir ihn als Partner unseres Lebens begreifen. Denn Leben und Tod sind zwei Figuren eines einzigen Tanzes, und die Tänzer sind wir.? (Lotte Ingrisch)
"Haben Sie keine Angst! Der Tod ist ganz anders, als wir immer glaubten. Er ist einfach und leicht. So leicht, dass Sie ihn womöglich gar nicht spüren." Kann man ein so ernstes Thema wie das Sterben und das Leben danach mit Leichtigkeit und Charme und dennoch seriös behandeln? Genau dieses Kunststück ist Lotte Ingrisch mit ihrem Reiseführer der besonderen Art gelungen.
Ingrisch, Lotte
Lotte Ingrisch wurde 1930 als Charlotte Gruber in Wien geboren und war 1949 bis 1965 mit dem Philosophen Hugo Ingrisch, 1966 bis 1996 mit dem Komponisten Gottfried von Einem verheiratet. Lotte Ingrisch schrieb Komödien, Libretti, Sachbücher. Übersetzungen in europäische und außereuropäische Sprachen. Ehrenkreuz 1. Klasse für Wissenschaft und Kunst.

Über den Autor



Lotte Ingrisch wurde 1930 als Charlotte Gruber in Wien geboren und war 1949 bis 1965 mit dem Philosophen Hugo Ingrisch, 1966 bis 1996 mit dem Komponisten Gottfried von Einem verheiratet. Lotte Ingrisch schrieb Komödien, Libretti, Sachbücher. Übersetzungen in europäische und außereuropäische Sprachen. Ehrenkreuz 1. Klasse für Wissenschaft und Kunst.


Klappentext



Der Tod ist ein Märchen

"Haben Sie keine Angst! Der Tod ist ganz anders, als wir immer glaubten. Er ist einfach und leicht. So leicht, dass Sie ihn womöglich gar nicht spüren." Kann man ein so ernstes Thema wie das Sterben und das Leben danach mit Leichtigkeit und Charme und dennoch seriös behandeln? Genau dieses Kunststück ist Lotte Ingrisch mit ihrem Reiseführer der besonderen Art gelungen.
"Niemand lehrt uns zu sterben. Dabei sterben wir alle. Und nur wenige können es, weil sie dafür begabt sind, von selbst. Statt den Tod bis zuletzt aus unserem Bewusstsein zu verbannen, sollten wir ihn als Partner unseres Lebens begreifen. Denn Leben und Tod sind zwei Figuren eines einzigen Tanzes, und die Tänzer sind wir." (Lotte Ingrisch)


Ähnliche Artikel