reine Buchbestellungen ab 5 Euro senden wir Ihnen Portofrei zuDiesen Artikel senden wir Ihnen ohne weiteren Aufpreis als PAKET

Digital filmen
Das umfassende Handbuch. Überzeugende Filme planen, aufnehmen, bearbeiten und präsentieren. Inkl. Workshops zu Premiere Pro & Co., Praxis-Tipps und Insider-Infos. Filmen mit Drohnen, Actioncams, Smartphone & Co. Alle Beispielprojekte zum Download
Jovy, Jörg

39,90 €

inkl. MwSt. · Portofrei
Artikel zur Zeit nicht bestellbar

Produktbeschreibung

Schlüpfen Sie in die Rolle des Regisseurs, des Kameramanns und des Cutters!

Von den technischen Grundlagen bis zur Aufnahmepraxis, von der Storyline bis zum Videoschnitt lernen Sie in diesem umfassenden Handbuch alle Stationen der digitalen Filmherstellung kennen.
Dabei beantwortet dieses Buch nicht nur alle wichtigen technischen Fragen, sondern geht auch ausführlich auf Themen rund ums Filmemachen wie Rechtliches, Workflow, Drehbuchschreiben und Vorführung des fertigen Films ein. So drehen Sie mit Camcoder, Drohnen, Actioncams & Co. Filme, die auf ganzer Linie überzeugen! Mit zahlreichen Beispiel-Clips und Footage zum Download.

Aus dem Inhalt:

Kameratechnik und Ausrüstung
Kameramodelle
Objektive und Stative
Beleuchtung, Mikrofone, Filter
Filmen mit Drohnen und Action Cams
Filmen mit DSLR und Systemkamera

Planung und Vorbereitung
Von der Idee zum Film
Die Ein-Mann-Videoproduktion
Drehbuch und Storytelling
Location, Casting, Budget, Recht

Filmische Bildgestaltung
Einstellungsgrößen
Bildausschnitt und Perspektive
Zoom- und Schwenktechniken
Licht und Schatten, Farbe
180-Grad-Regel, Achsensprung
Master-Scene-Verfahren
Stop-and-go, Establishing Shot

Schnitt und Nachbearbeitung
Aufnahmeformate und Codecs
Footage sondieren
Mit Schnittsystemen arbeiten
Schnitt, Anschlüsse, Blenden
Montagetechniken und Effekte
Bild- und Tonkorrektur

Veröffentlichung
Veröffentlichen auf YouTube & Co.
Filmprojekte verwalten
Ausgabe auf DVD und Blu-ray

Vorwort ... 19

Teil I Planung ... 21

1. Grundlagen der Ein-Mann-Videoproduktion ... 23

1.1 ... Der VJ ... 23

1.2 ... Die Story ... 25

1.3 ... Die Bausteine eines Films ... 27

1.4 ... Der Film im Kopf ... 30

2. Die Filmidee ... 33

2.1 ... Die Idee zu einem Film ... 33

2.2 ... Zutaten ... 34

2.3 ... Dokumentarisches oder szenisches Arbeiten ... 39

2.4 ... Genrefilme ... 44

2.5 ... Achtung, Publikum! ... 47

3. Von der Idee zum Buch ... 49

3.1 ... Der Plan zum Film ... 49

3.2 ... Vom Film zur Szene zur Einstellung ... 57

3.3 ... Dramaturgie ... 62

4. Be prepared ... 69

4.1 ... Drehvorbereitungen ... 69

4.2 ... Die Kunst der Beschränkung: das Budget ... 75

4.3 ... Den Zuschauer immer vor Augen -- das Format ... 78

4.4 ... Nicht den Anschluss verlieren -- Kontinuität ... 79

4.5 ... Recht ... 84

Teil II Aufnahme ... 103

5. Das digitale Bild ... 105

5.1 ... Das Rohmaterial zum Film ... 105

5.2 ... Fotograf oder Kameramann ... 106

5.3 ... Eigenschaften und Technik ... 108

5.4 ... Presets ... 118

5.5 ... Filmen in der dritten Dimension ... 119

6. Die richtige Kamera ... 121

6.1 ... So funktioniert eine Videokamera ... 121

6.2 ... Profi- oder Amateurkamera? ... 122

6.3 ... Kameratypen ... 123

6.4 ... Ausstattungsmerkmale ... 136

7. Kameras in Action: Filmen mit Smartphone, Actioncams & Drohnen ... 151

7.1 ... Filmen mit dem Smartphone ... 152

7.2 ... Actioncams ... 158

7.3 ... Filmen aus der Luft ... 160

8. Zubehör ... 173

8.1 ... Licht ... 174

8.2 ... Ton ... 179

8.3 ... Stativ ... 186

8.4 ... Schwebesysteme (Steadycam) ... 190

8.5 ... Filter und Kompendium ... 192

8.6 ... Objektive, Vorsätze und Verdoppler ... 195

8.7 ... Taschen, Koffer und Rucksäcke ... 198

9. Das Handwerk des Filmens ... 201

9.1 ... Weißabgleich ... 201

9.2 ... Belichtung ... 211

9.3 ... Schärfe ... 223

9.4 ... Drehen vom Stativ ... 229

9.5 ... Die richtige Beleuchtung ... 236

9.6 ... Ton ... 245

10. Die Bildgestaltung ... 253

10.1 ... Kadrierung ... 253

10.2 ... Die definierte Schärfentiefe ... 264

10.3 ... Und Action bitte ... 270

10.4 ... Die bewegte Kamera ... 274

11. Von der Einstellung zur Szene ... 285

11.1 ... Continuity -- was man auf jeden Fall von Hollywood lernen sollte ... 285

11.2 ... Die Sache mit der Achse ... 293

12. Workshop Filmen ... 299

12.1 ... Interviews und O-Töne ... 299

12.2 ... Stopptrick und Zeitraffer ... 308

12.3 ... Aufnahmen mit Fahrzeugen ... 311

12.4 ... Aufnahmen nach der Stop-and-go-Methode ... 315

Teil III Schnitt ... 319

13. Die Kunst des Filmschnitts ... 321

13.1 ... Berufswechsel: vom Kameramann zum Cutter ... 321

13.2 ... Geschichten komponieren ... 322

13.3 ... Die Kunst, eine Geschichte in Bildern zu erzählen ... 323

13.4 ... Von der Einstellung zur Szene zum Film ... 327

13.5 ... Der Workflow ... 329

14. Das optimale Schnittsystem ... 331

14.1 ... Videoschnitt am Computer ... 331

14.2 ... Hardware ... 333

14.3 ... Software ... 345

14.4 ... Freie Software zur Videobearbeitung ... 353

14.5 ... Kostenpflichtige Software zur Videobearbeitung ... 357

14.6 ... Das Schnittsystem konfigurieren ... 362

15. Das Schnittprojekt ... 363

15.1 ... Das Drama nimmt Gestalt an ... 363

15.2 ... Bausteine eines Films ... 364

15.3 ... Der Weg von der Kamera in den Computer ... 369

15.4 ... Rohmaterial sichten ... 373

15.5 ... Der Schnittplan ... 377

15.6 ... Ein Filmprojekt beginnen ... 380

15.7 ... Projektformat festlegen ... 384

15.8 ... Das User Interface ... 393

15.9 ... Verwaltung der Festplatte ... 400

16. Die ersten Schritte ... 403

16.1 ... Der erste Kontakt ... 403

16.2 ... Die Basiswerkzeuge des Filmschnitts ... 408

16.3 ... Probleme des Cutter-Alltags ... 419

16.4 ... Die Basistechniken des Filmschnitts ... 422

16.5 ... Nach dem Schnitt i
»Den Anspruch, »umfassendes Handbuch« zum digitalen Filmen zu sein, erfüllt das Werk von Jörg Lovy voll und ganz. Von der Planung über die vielfältigen technischen Hilfsmittel zur Aufnahme bis zum Schnitt und zur Präsentation gibt der Autor verständlich und praxisnah Hilfestellung bei allen Aspekten der Filmerstellung. Unbedingt empfehlenswert für jeden, der sich gründlich in die komplexe Materie einarbeiten möchte.« NaturFoto 201706
2

Inhaltsverzeichnis






Vorwort ... 19







Teil I Planung ... 21





1. Grundlagen der Ein-Mann-Videoproduktion ... 23



1.1 ... Der VJ ... 23


1.2 ... Die Story ... 25


1.3 ... Die Bausteine eines Films ... 27


1.4 ... Der Film im Kopf ... 30





2. Die Filmidee ... 33



2.1 ... Die Idee zu einem Film ... 33


2.2 ... Zutaten ... 34


2.3 ... Dokumentarisches oder szenisches Arbeiten ... 39


2.4 ... Genrefilme ... 44


2.5 ... Achtung, Publikum! ... 47





3. Von der Idee zum Buch ... 49



3.1 ... Der Plan zum Film ... 49


3.2 ... Vom Film zur Szene zur Einstellung ... 57


3.3 ... Dramaturgie ... 62





4. Be prepared ... 69



4.1 ... Drehvorbereitungen ... 69


4.2 ... Die Kunst der Beschränkung: das Budget ... 75


4.3 ... Den Zuschauer immer vor Augen -- das Format ... 78


4.4 ... Nicht den Anschluss verlieren -- Kontinuität ... 79


4.5 ... Recht ... 84







Teil II Aufnahme ... 103





5. Das digitale Bild ... 105



5.1 ... Das Rohmaterial zum Film ... 105


5.2 ... Fotograf oder Kameramann ... 106


5.3 ... Eigenschaften und Technik ... 108


5.4 ... Presets ... 118


5.5 ... Filmen in der dritten Dimension ... 119





6. Die richtige Kamera ... 121



6.1 ... So funktioniert eine Videokamera ... 121


6.2 ... Profi- oder Amateurkamera? ... 122


6.3 ... Kameratypen ... 123


6.4 ... Ausstattungsmerkmale ... 136





7. Kameras in Action: Filmen mit Smartphone, Actioncams & Drohnen ... 151



7.1 ... Filmen mit dem Smartphone ... 152


7.2 ... Actioncams ... 158


7.3 ... Filmen aus der Luft ... 160





8. Zubehör ... 173



8.1 ... Licht ... 174


8.2 ... Ton ... 179


8.3 ... Stativ ... 186


8.4 ... Schwebesysteme (Steadycam) ... 190


8.5 ... Filter und Kompendium ... 192


8.6 ... Objektive, Vorsätze und Verdoppler ... 195


8.7 ... Taschen, Koffer und Rucksäcke ... 198





9. Das Handwerk des Filmens ... 201



9.1 ... Weißabgleich ... 201


9.2 ... Belichtung ... 211


9.3 ... Schärfe ... 223


9.4 ... Drehen vom Stativ ... 229


9.5 ... Die richtige Beleuchtung ... 236


9.6 ... Ton ... 245





10. Die Bildgestaltung ... 253



10.1 ... Kadrierung ... 253


10.2 ... Die definierte Schärfentiefe ... 264


10.3 ... Und Action bitte ... 270


10.4 ... Die bewegte Kamera ... 274





11. Von der Einstellung zur Szene ... 285



11.1 ... Continuity -- was man auf jeden Fall von Hollywood lernen sollte ... 285


11.2 ... Die Sache mit der Achse ... 293





12. Workshop Filmen ... 299



12.1 ... Interviews und O-Töne ... 299


12.2 ... Stopptrick und Zeitraffer ... 308


12.3 ... Aufnahmen mit Fahrzeugen ... 311


12.4 ... Aufnahmen nach der Stop-and-go-Methode ... 315







Teil III Schnitt ... 319





13. Die Kunst des Filmschnitts ... 321



13.1 ... Berufswechsel: vom Kameramann zum Cutter ... 321


13.2 ... Geschichten komponieren ... 322


13.3 ... Die Kunst, eine Geschichte in Bildern zu erzählen ... 323


13.4 ... Von der Einstellung zur Szene zum Film ... 327


13.5 ... Der Workflow ... 329





14. Das optimale Schnittsystem ... 331



14.1 ... Videoschnitt am Computer ... 331


14.2 ... Hardware ... 333


14.3 ... Software ... 345


14.4 ... Freie Software zur Video­bearbeitung ... 353


14.5 ... Kostenpflichtige Software zur Videobearbeitung ... 357


14.6 ... Das Schnittsystem konfigurieren ... 362





15. Das Schnittprojekt ... 363



15.1 ... Das Drama nimmt Gestalt an ... 363


15.2 ... Bausteine eines Films ... 364


15.3 ... Der Weg von der Kamera in den Computer ... 369


15.4 ... Rohmaterial sichten ... 373


15.5 ... Der Schnittplan ... 377


15.6 ... Ein Filmprojekt beginnen ... 380


15.7 ... Projektformat festlegen ... 384


15.8 ... Das User Interface ... 393


15.9 ... Verwaltung der Festplatte ... 400





16. Die ersten Schritte ... 403



16.1 ... Der erste Kontakt ... 403


16.2 ... Die Basiswerkzeuge des Filmschnitts ... 408


16.3 ... Probleme des Cutter-Alltags ... 419


16.4 ... Die Basistechniken des Filmschnitts ... 422


16.5 ... Nach dem Schnitt ist vor dem Schnitt ... 435





17. Montagetechniken, Ton und Grafik ... 437



17.1 ... Von Szene zu Szene -- Übergänge ... 437


17.2 ... Schnitt und Blenden ... 438


17.3 ... Der Ton zum Film (Rough Editing) ... 444


17.4 ... Ton normalisieren ... 447


17.5 ... Schriften und Grafik ... 457





18. Videoeffekte ... 467



18.1 ... Grundtechniken ... 467


18.2 ... Geschwindigkeitseffekte ... 475


18.3 ... Keying ... 481


18.4 ... 3DVE ... 489


18.5 ... Farb- und Oberflächeneffekte ... 490


18.6 ... Rendern ... 493





19. Workshop Schnitt ... 495



19.1 ... Premiere Pro: neues Projekt anlegen ... 495


19.2 ... Medien importieren ... 500


19.3 ... Szene schneiden ... 505


19.4 ... Offlinemedien wieder verknüpfen ... 513







Teil IV Präsentation ... 517





20. Der Feinschliff ... 519



20.1 ... Bildkorrektur ... 520


20.2 ... Bildkorrekturen durchführen ... 529


20.3 ... Tonkorrektur ... 547


20.4 ... Der fertige Sound zum Film -- Mischung ... 551





21. Die Veröffentlichung eines Films ... 563



21.1 ... Im digitalen Dickicht ... 563


21.2 ... Eine Frage von Format -- die Ausspielung ... 568


21.3 ... Ausspielen eines Films ... 571


21.4 ... Videoportale ... 578





22. DVD oder Blu-Ray-Disc erstellen ... 581



22.1 ... Die Standards ... 581


22.2 ... Das Authoring ... 582


22.3 ... DVD oder Blu-Ray erstellen ... 591





23. Die Archivierung ... 595



23.1 ... Projekte konsolidieren ... 595


23.2 ... Speicher ... 598


23.3 ... Archivorganisation ... 603





Glossar ... 605




Index ... 616



Klappentext



Schlüpfen Sie in die Rolle des Regisseurs, des Kameramanns und des Cutters!


Von den technischen Grundlagen bis zur Aufnahmepraxis, von der Storyline bis zum Videoschnitt lernen Sie in diesem umfassenden Handbuch alle Stationen der digitalen Filmherstellung kennen.
Dabei beantwortet dieses Buch nicht nur alle wichtigen technischen Fragen, sondern geht auch ausführlich auf Themen rund ums Filmemachen wie Rechtliches, Workflow, Drehbuchschreiben und Vorführung des fertigen Films ein. So drehen Sie mit Camcoder, Drohnen, Actioncams & Co. Filme, die auf ganzer Linie überzeugen! Mit zahlreichen Beispiel-Clips und Footage zum Download.




Aus dem Inhalt:



  • Kameratechnik und Ausrüstung

  • Kameramodelle

  • Objektive und Stative

  • Beleuchtung, Mikrofone, Filter

  • Filmen mit Drohnen und Action Cams

  • Filmen mit DSLR und Systemkamera


  • Planung und Vorbereitung

  • Von der Idee zum Film

  • Die Ein-Mann-Videoproduktion

  • Drehbuch und Storytelling

  • Location, Casting, Budget, Recht


  • Filmische Bildgestaltung

  • Einstellungsgrößen

  • Bildausschnitt und Perspektive

  • Zoom- und Schwenktechniken

  • Licht und Schatten, Farbe

  • 180-Grad-Regel, Achsensprung

  • Master-Scene-Verfahren

  • Stop-and-go, Establishing Shot


  • Schnitt und Nachbearbeitung

  • Aufnahmeformate und Codecs

  • Footage sondieren

  • Mit Schnittsystemen arbeiten

  • Schnitt, Anschlüsse, Blenden

  • Montagetechniken und Effekte

  • Bild- und Tonkorrektur


  • Veröffentlichung

  • Veröffentlichen auf YouTube & Co.

  • Filmprojekte verwalten

  • Ausgabe auf DVD und Blu-ray






Filmen mit Drohnen, Actioncams & Co.


Ähnliche Artikel